The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Vertragsmodelle - Islamic Finance

Steuerliche Würdigung im nationalen und internationalen Kontext

Vertragsmodelle - Islamic Finance
Add to cart
US$ 41.22
Der Markt Islamic Finance wächst rasant und umfasst bereits heute ein erhebliches Anlagevolumen. Demgegenüber besteht ein großer Kapitalbedarf in der europäischen, speziell auch in der deutschen Realwirtschaft ebenso wie ein Bedarf an Investoren.

Bei der Umsetzung von Islamic-Finance-Vertragsmodellen kann die Besteuerung im Einzelfall eine ausschlaggebende Rolle spielen. Daher erläutert die Autorin in diesem Buch für ausgewählte schariakonforme
Finanzierungs- und Anlageformen zunächst die Scharia-Rahmenbedingungen der jeweiligen Vertragsmodelle aus deutscher rechtlicher, ertragsteuerlicher und verkehrsteuerlicher Sicht. Die steuerlichen Fragestellungen
werden anhand von Beispielen im grenzüberschreitenden Corporate Bereich im Schnittpunkt von deutschem internationalem Steuerrecht und ausländischem Steuerrecht der weiteren beteiligen Staaten verdeutlicht.
 
Inhaltsverzeichnis
■ Einleitung
■ Grundzüge von Islamic-Finance-Vertragsmodellen
- eigenkapitalbasierte ("Musharaka" und "Mudaraba"),
- fremdkapitalbasierte ("Murabaha" und "Tawarruq") sowie
- strukturierte Vertragsmodelle i.e.S. ("Sukuk")
■ Scharia-Rahmenbedingungen von Islamic-Finance-Vertragsmodellen sowie rechtliche und steuerliche
Einordnung aus deutscher Sicht
■ Wesentliche Aspekte des grenzüberschreitenden Islamic Finance aus steuerlicher Sicht
- Fallgestaltungen im Überblick
- Schariakonforme Investition in Deutschland (Inbound-Fall)
- Schariakonforme Investition im Outbound-Fall
■ Schlussfolgerungen und Ausblick
 
Biographische Informationen
Dr. Leila Momen ist Steuerberaterin und Consultant in einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
Bank-Verlag; August 2012
131 pages; ISBN 9783865563347
Download in secure PDF format