for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Das allgemeine Verwaltungsrecht als Ordnungsidee

Grundlagen und Aufgaben der verwaltungsrechtlichen Systembildung

Das allgemeine Verwaltungsrecht als Ordnungsidee by Eberhard Schmidt-Aßmann
Add to cart
US$ 39.95
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Das Verwaltungsrecht soll den Bürger gegenüber der Verwaltung in seinen Re- ten schützen, die Verwaltung aber rechtlich auch so ausstatten, daß sie ihre A- gaben wirksam wahrnehmen kann. Der Erfüllung dieses Doppelauftrages dient die Vielfalt der Rechtsvorschriften, Rechtsinstitute, Verfahrens- und Organi- tionsformen, die das Regelungsgefüge des Verwaltungsrechts ausmachen. Die Verwaltungsrechtswissenschaft muß diese Vielfalt nicht nur verläßlich darstellen und kommentierend beschreiben. Sie hat vielmehr auch die Aufgabe, Entwi- lungslinien herauszuarbeiten, Wirkungszusammenhänge aufzuzeigen und über notwendige Veränderungen nachzudenken; neue Formen der Regulierung und die Herausforderungen der Europäisierung des Verwaltungshandelns müssen mit der überkommenen Dogmatik abgeglichen werden. Das Buch, das hier in 2. Auflage vorgelegt wird, widmet sich diesem zweiten Aufgabenbereich. Es versteht gerade den allgemeinen Teil des Verwaltungsrechts in seiner Konzentration auf grundlegende Bauformen als Ort und als Auftrag der Analyse und der Reflexion. Das verwaltungsrechtliche Denken an einer O- nungsidee auszurichten, heißt nicht, aus einem vorgefertigten und abgeschlos- nen Gefüge von Rechtserkenntnissen zu deduzieren. Vielmehr geht es darum, Beobachtungen und Überlegungen von zwei Ansätzen her Schritt für Schritt a- einander zuzuführen. Den ersten Ansatz bilden die Verfassungsentscheidungen für Rechtsstaat und Demokratie, unverändert in ihrem Ordnungsanspruch, w- delbar aber in ihren Einzelanforderungen an die Legitimation der Verwaltung und an die Rationalität ihres Handelns. Der zweite Ansatz liegt im besonderen V- waltungsrecht, liegt in den für die heutigen großen Verwaltungsaufgaben rep- sentativen Gebieten, d. h. neben dem Recht der Gefahrenabwehr vor allem im Umwelt-, Sozial- und Wirtschaftsrecht.
Springer Berlin Heidelberg; August 2006
491 pages; ISBN 9783540338994
Read online, or download in secure PDF format
Title: Das allgemeine Verwaltungsrecht als Ordnungsidee
Author: Eberhard Schmidt-Aßmann
 
Buy, download and read Das allgemeine Verwaltungsrecht als Ordnungsidee (eBook) by Eberhard Schmidt-Aßmann today!