The Leading eBooks Store Online 3,972,089 members ⚫ 1,310,169 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Distribution und Übersetzung englischen Schrifttums im Deutschland des 18. Jahrhunderts

Distribution und Übersetzung englischen Schrifttums im Deutschland des 18. Jahrhunderts by Jennifer Willenberg
Buy this eBook
US$ 224.00
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Ob Aufklärungsphilosophie, Shakespeare, Landschaftsgärten oder Kleidermode - das 18. Jahrhundert gilt als das ‚englischste' Jahrhundert der deutschen Geschichte. An der Schnittstelle von Buchhandels-, Wissenschafts- und Ideengeschichte, Germanistik und Anglistik erforscht die Studie die materiellen Grundlagen dieses intensiven Kulturtransfers: die Distribution und Übersetzung englischen Schrifttums im Deutschland des 18. Jahrhunderts. Sie beschreibt Übersetzungstheorie und -praxis bis hin zu den nicht selten durch "Brodmangel" gekennzeichneten Arbeitsbedingungen der Übersetzer.

Die bisherige Forschung zum Thema Entdeckung Englands bzw. Englandbild in Deutschland im 18. Jahrhundert beschränkt sich auf Fragen zu der Rezeption einzelner großer Namen und Autoren der fiktionalen Literatur. Die Faktoren Distribution und Übersetzung sowie die Bereiche wissenschaftliche Texte und Gebrauchsliteratur wurden bislang noch unzureichend erforscht.

De Gruyter; November 2008
384 pages; ISBN 9783598441066
Read online, or download in secure PDF format
Title: Distribution und Übersetzung englischen Schrifttums im Deutschland des 18. Jahrhunderts
Author: Jennifer Willenberg