The Leading eBooks Store Online 3,915,026 members ⚫ 1,276,665 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Nanophilologie

Literarische Kurz- und Kürzestformen in der Romania

by Ottmar Ette(ed.)
Nanophilologie by Ottmar Ette
Buy this eBook
US$ 105.00
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Literarische Kurz- und Kürzestformen, deren Geschichte so alt ist wie die abendländische Literatur, haben im Verlauf der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts vor allem in den romanischen Literaturen der Welt eine ungeheuer dynamische Entwicklung erfahren. Mit vielen Seitenblicken auf andere europäische wie außereuropäische Literaturen verdeutlicht dies der Band Nanophilologie anhand der Analyse zahlreicher spanisch-, französisch- und portugiesischsprachiger Beispiele. Es gilt, die gerade in Deutschland augenfällig gewordene „Verspätung“ der Erforschung dieser Phänomene zu überwinden. Die Nanophilologie als sich konstituierender Bereich einer literatur- und kulturwissenschaftlich ausgerichteten Philologie untersucht die Mikrotextualität als spezifische Verdichtungsform, anhand deren Analyse Phänomene, Verfahren und Formprägungen von Literatur modellhaft herausgearbeitet werden können. Ziel ist es, die fundamentalen narrativen und semantischen Funktionsweisen von Literatur überhaupt zu beleuchten. Mit anderen Worten: Es geht der Nanophilologie ums Ganze.

De Gruyter; December 2008
194 pages; ISBN 9783484970656
Read online, or download in secure PDF format
Title: Nanophilologie
Author: Ottmar Ette