The Leading eBooks Store Online 3,874,462 members ⚫ 1,271,655 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Institutionelle Reformen in heranreifenden Kapitalmärkten: Der brasilianische Aktienmarkt

Eine institutionenökonomische Analyse zu Internationalen Standards, Regulierung und Selbstregulierung

Institutionelle Reformen in heranreifenden Kapitalmärkten: Der brasilianische Aktienmarkt by Peter Sester
Buy this eBook
US$ 119.00
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Der brasilianische Aktienmarkt, dessen Rahmenbedingungen in den Jahren 2000/2001 grundlegend umgestaltet wurden, hat danach einen beeindruckenden Aufstieg erlebt, der erst im Herbst 2008 durch die globale Finanzmarktkrise und vor allem durch den Verfall der Rohstoffpreise gestoppt wurde. Dieser Aufstieg ist Anlass genug für eine Länderstudie, die sich mit den für Brasilien maßgebenden ökonomischen Faktoren und Institutionen auseinandersetzt und dabei folgende Frage beantwortet: Welche makroökonomischen Faktoren und institutionellen Veränderungen müssen zusammentreffen, um einen lokalen Aktienmarkt im Zeitalter der Globalisierung erfolgreich zu reformieren? Die Antwort wird auf der Basis einer vergleichenden Analyse jener staatlichen und privatautonomen Regelwerke entwickelt, die für den Aktienmarkt rahmenbildend sind. Dabei werden unterschiedliche Regulierungstechniken und Arrangements einander gegenübergestellt und im Hinblick auf ihre Fähigkeit bewertet, die Markteffizienz zu verbessern.

De Gruyter; March 2009
350 pages; ISBN 9783899496536
Read online, or download in secure PDF format
Title: Institutionelle Reformen in heranreifenden Kapitalmärkten: Der brasilianische Aktienmarkt
Author: Peter Sester
 
Subject categories
ISBNs
3899496531
9783899495690
9783899496536