The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Fette Zeiten

Der Zusammenhang zwischen Medien, Gesundheit und Bewegung

Fette Zeiten
Add to cart
US$ 48.86
In Fette Zeiten von Anna Spengler findet eine selten beachtete Diskussion statt. Wie beeinflussen die Medien tatsächlich unser Leben? Dabei wird in verständlicher Sprache und in überschaubarem Umfang eine wissenschaftlich untermauerte Bestandsaufnahme vorgenommen, die aufrüttelt, ohne floskelhaft zu argumentieren. Es werden Grundsätze der Medientheorie und biologische Grundbedürfnisse des Menschen einander gegenübergestellt. Auch der tatsächliche Nutzen von Sport oder Kunstschaffen wird untersucht und bewertet. Laut Spengler hat die Einführung von Medien, aber auch Fortschritt jeder Art direkten Einfluss auf die Werteordnung der gesamten Gesellschaft. Da der Takt, in dem neue Technologien sich etablieren, deutlich gestiegen ist, entsteht erstmals die Situation, dass die junge Generation der älteren überlegen scheint. Auf dem Fundament der gesammelten Erkenntnisse wagt Anna Spengler eine Zukunftsprognose, die überrascht und formuliert konkrete Vorschläge, die einen versöhnlichen Ausblick in die Zukunft zulässen.
Diplomica Verlag; February 2009
165 pages; ISBN 9783836621007
Download in secure PDF format
Subject categories
ISBNs
3836621002
9783836621007
9783836671002