The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, Sony Reader ...

New to eBooks.com?

Learn more

Mangelnde Ausbildungsreife bei Jugendlichen - Alarmsignal oder Ablenkungsmanöver?

Eine kritische Auseinandersetzung über Definition, Sichtweisen und mögliche Wege durch Berufsvorbereitung

Mangelnde Ausbildungsreife bei Jugendlichen - Alarmsignal oder Ablenkungsmanöver?
Add to cart
US$ 38.30
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Vor dem Hintergrund der Schwierigkeiten auf dem Ausbildungsstellenmarkt wird heftig über die Ausbildungsreife der Jugendlichen diskutiert. Die Diskussion wird dadurch erschwert, dass eine allgemein gültige und allgemein anerkannte Definition des Begriffs der Ausbildungsreife fehlt.
Nach einem Blick auf die Lage des Ausbildungsstellenmarktes wird gefragt, was sich inhaltlich hinter dem Konstrukt der Ausbildungsreife verbirgt, welche Dimensionen und Kriterien das Vorliegen von Ausbildungs-reife bzw. - unreife des Jugendlichen anzeigen können und ob das Thema Ausbildungsreife von Wirtschaft und Gewerkschaften interessenpolitisch genutzt wird. Weiterhin beleuchtet das Buch den Umgang der Berufsberatung mit nicht ausbildungsreifen Jugendlichen und mögliche Wege im Rahmen der Berufsvorbereitung werden erläutert und kritisch begutachtet.
Durch die unterschiedliche Sichtweise was Ausbildungsreife beinhaltet, die mangelnde Koordination der Angebote der Berufsausbildungsvorbereitung und teilweise das Informationsdefizit über die möglichen Wege zur Erreichung der Ausbildungsreife ist die Frage der Steigerung von Ausbildungsreife durch Maßnahmen der Berufsvorbereitung bis heute völlig ungeklärt.
Diplomica Verlag; March 2009
73 pages; ISBN 9783836619899
Download in secure PDF format
ISBNs
383661989X
9783836619899
9783836669894