The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, Sony Reader ...

New to eBooks.com?

Learn more

Auswirkungen ausländischer Direktinvestitionen auf den Arbeitsmarkt in den mittel- und osteuropäischen Ländern

Auswirkungen ausländischer Direktinvestitionen auf den Arbeitsmarkt in den mittel- und osteuropäischen Ländern
Add to cart
US$ 85.18
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Der Fall des "Eisernen Vorhangs" Ende 1989 und der anschließende Transformationsprozess von zentralistisch vorgegebenen Planwirtschaften zum marktwirtschaftlichen System führte in den mittel- und osteuropäischen Ländern zu fundamentalen politischen und sozialen Veränderungen. Für die bis zu diesem Zeitpunkt meist staatlich geführten Unternehmen, die durch veraltete Technologien, Überbeschäftigung und zentralistisch vorgegebene Lohnstrukturen geprägt waren, stellte dies eine große Herausforderung dar. Das Ziel dieser Untersuchung ist es darzustellen, welche Konsequenzen der signifikante Anstieg des ausländischen Investitionsvolumens (von nahezu null im Jahr 1990 auf ca. 29,3 Mrd. $ im Jahr 2005) tatsächlich auf die Entwicklung in diesen Ländern seit Beginn der 1990er Jahre hatte.
Diplomica Verlag; June 2008
105 pages; ISBN 9783868159264
Download in secure PDF format