for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Internationale Kompetenzen in der Berufsbildung

Stand der Wissenschaft und praktische Anforderungen

Internationale Kompetenzen in der Berufsbildung by Peter Wordelmann
Add to cart
US$ 26.39
Internationale berufliche Handlungskompetenzen werden durch die Globalisierung und die damit einhergehende verstärkte berufliche Mobilität immer wichtiger. Es muss eines der Ziele zukünftiger Entwicklung von Berufsbildung sein, diese Basiskompetenzen in allen Ausbildungsverordnungen zu verankern. Zudem ist es zwingend notwendig, die beteiligten Organisationen des Berufsbildungssystems ebenfalls zu internationalisieren. Dieser Sammelband fasst den Stand der Forschung zusammen, zeigt Perspektiven und praktische Problemlösungen auf und formuliert offene Forschungsfragen.
 
Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung Peter Wordelmann: "Internationale Kompetenzen in der Berufsbildung - Stand der Wissenschaft und praktische Anforderungen" 2. Internationale Kompetenzentwicklung in der Berufsbildung Andreas Diettrich und Holger Reinisch: "Internationale und interkulturelle berufliche Handlungskompetenz als Zielkomponente beruflicher Bildung" Jittie Brandsma/ und Jannie Roemeling: "International kompetent - Das Beispiel Niederlande" Klaus Dieter Paul, Peter Umbsen und Peter Wordelmann: "Regionale Erträge transnationaler Aktivitäten - das Beispiel Berlin" 3. Dimensionen internationaler Kompetenzen Markus Müller: "Module zur internationalen Qualifizierung von Mechatronikern" Frank Harbusch: "Module zur Förderung beruflicher transnationaler Mobilität in der Praxis" Ulrike Eistert, Holger Reinisch und Claudia Weißenborn: "Bilingualer Fachunterricht in der kaufmännischen Berufsausbildung: Erfahrungen und Überlegungen zur Einbeziehung in die Lehrerbildung" Jürgen Bolten: "Interkulturelle Kompetenzvermittlung via Internet" Mareike Hammerschmidt-Wilkens: "Interkulturelle Kompetenz in der Berufsbildung - das Praxisbeispiel Airbus" 4. Erwerb, Vermittlung und Verwertung internationaler Kompetenzen Benjamin Barthold: "Betriebliche Mobilitätsmaßnahmen - Nutzen und inhaltliche Ausgestaltung" Knut Diekmann und Christian Sperle: "Betriebsnahe Mobilitätsberatung von Auszubildenden und jungen Fachkräften - ein Projekt der Kammerorganisationen" Robert W. Jahn und Raphaela Koch: "Entwicklung interkultureller Kompetenzen in der Benachteiligtenförderung als Maßnahme zur Prävention fremdenfeindlicher Verhaltensweisen - Ein Qualifizierungskonzept für das berufliche Bildungspersonal" Christian Lange: "Internationalisierung eines Bildungsträgers durch Mobilität für benachteiligte Jugendliche" Søren Kristensen und Peter Wordelmann: "Transnationale Mobilität in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)" 5. Internationale Kompetenzen: Anforderungen und Entwicklungen Kathrin Amme und Andreas Diettrich: "Berufsbildungspersonal als fördernder oder hemmender Faktor für die Entwicklung internationaler Kompetenzen - Befunde und Desiderate aus international-vergleichender Perspektive" Jörg Engelmann: "Internationale Qualifizierungsaktivitäten der IHK München" Susanne Klimmer: "Wirkungen von Auslandspraktika in der österreichischen Berufsausbildung" Søren Kristensen: "Qualität und transnationale Mobilität
 
Biographische Informationen
Peter Wordelmann arbeitet als Berufsbildungsforscher am Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn.
W. Bertelsmann Verlag; July 2010
242 pages; ISBN 9783763946648
Download in secure PDF format
Title: Internationale Kompetenzen in der Berufsbildung
Author: Peter Wordelmann; BIBB Bundesinstitut für Berufsbildung
 
Buy, download and read Internationale Kompetenzen in der Berufsbildung (eBook) by Peter Wordelmann; BIBB Bundesinstitut für Berufsbildung today!
ISBNs
3763946640
9783763911394
9783763946648