The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, Sony Reader ...

New to eBooks.com?

Learn more

Erinnerungskultur 2.0

Kommemorative Kommunikation in digitalen Medien

Bruno Arich-Gerz(contrib.) ; Marc Grellert(contrib.) ; Dörte Hein(contrib.) ; Wulf Kansteiner(contrib.) ; Claus Leggewie(contrib.) ; Maren Lorenz(contrib.) ; Erik Meyer(contrib.) ; Gunnar Sandkühler(contrib.) ; Angela Sumner(contrib.) ; Claus Leggewie(other) ; Erik Meyer(ed.)
Erinnerungskultur 2.0
Add to cart
US$ 27.76
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Die Beiträge reflektieren die Veränderungen, die sich durch digitale Medien für Erinnerungskultur und Geschichtsvermittlung ergeben. Sie analysieren aktuelle Formate wie Computerspiele zum Zweiten Weltkrieg, E-Learning, Websites und virtuelle Rekonstruktionen zu Nationalsozialismus und Holocaust, Wikipedia und Online-Datenbanken aus gedächtnistheoretischer und medienwissenschaftlicher Sicht.
 
Biographische Informationen
Erik Meyer, Dr. rer. soc., ist Politikwissenschaftler am Sonderforschungsbereich »Erinnerungskulturen« der Universität Gießen.
 
Reihe
Interaktiva, Schriftenreihe des Zentrums für Medien und Interaktivität, Gießen - Band 6
Campus Verlag; May 2009
240 pages; ISBN 9783593405827
Download in secure PDF format