The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Mein schwacher Wille geschehe

Warum das Laster eine Tugend ist - ein Ausredenbuch

Mein schwacher Wille geschehe
Add to cart
US$ 18.51
Hauptbeschreibung
Wollten Sie auch schon öfter mit dem Rauchen aufhören, die Steuererklärung endlich abgeben, das Chaos im Arbeitszimmer beseitigen oder jetzt wirklich gesünder essen? Und haben Sie es dann doch nicht getan? Dann sind Sie nicht allein. Die Willensschwäche und das Laster sind kleine Fluchten in einer Welt, die uns immer mehr Leistung und Perfektion abverlangt. Harry Nutt wirft einen liebevollen Blick auf unsere kleinen und großen Schwächen und erschließt eine Vielzahl philosophischer und historischer Bezüge. Intelligent und witzig plädiert er für einen entspannteren Umgang mit den vermeintlichen Untugenden und zeigt, dass dies uns allen nützen kann.

 
Biographische Informationen
Harry Nutt, Jahrgang 1959, ist Kulturkorrespondent der Frankfurter Rundschau (FR) in Berlin. Von 1996 bis 1999 leitete er das Kulturressort der taz, von 1999 bis 2006 war er Feuilletonchef der FR. Harry Nutt hat diverse Bücher veröffentlicht, u. a. »Chance und Glück. Erkundungen zum Glücksspielmarkt« (1994). Im Campus-Verlag erschien »Als der Ball noch rund war« (1997), eine Biografie Sepp Herbergers (zusammen mit Lothar Mikos).
Campus Verlag; August 2009
225 pages; ISBN 9783593407173
Download in secure PDF format
Subject categories
ISBNs
3593407175
9783593387819
9783593407173