The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Bewertung von Eignungsflächen für Windkraftanlagen

Dargestellt am Beispiel von ausgewählten Gemeinden des Regierungsbezirks Münster

Bewertung von Eignungsflächen für Windkraftanlagen
Add to cart
US$ 39.49
Hauptbeschreibung
Vor dem Hintergrund der planungsrechtlichen Privilegierung von Windkraftanlagen im baulichen Außenbereich und einer gesetzlich garantierten Einspeisevergütung für Strom aus regenerativen Energiequellen hat die Entwicklung der Windenergienutzung in Deutschland in den 90er Jahren einen rasanten Aufschwung erfahren. Ungeachtet ihres Beitrags zur Verringerung des CO2-Ausstoßes ist die Stromerzeugung aus Windenergie jedoch nicht unumstritten, verändern Windkraftanlagen doch den Charakter der Landschaft, beeinflussen einzelne Vogelarten in ihrem Brut- und Rastverhalten und beeinträchtigen die Bevölkerung angrenzender Wohngebiete durch Schallemissionen und Schattenwurf der sich drehenden Rotorblätter. Aus den negativen Erfahrungen einer ungezügelten und unkoordinierten Aufstellung von Windkraftanlagen in küstennahen, windreichen Regionen Norddeutschlands hat sich in Nordrhein-Westfalen in der kommunalen Bauleitplanung durchgesetzt,
die Windkraftnutzung durch die Ausweisung von sog. Eignungsflächen auf wenige, konfliktarme Bereiche einzugrenzen. Welche Kriterien dabei zu berücksichtigen sind, gibt in Nordrhein-Westfalen der mittlerweile überarbeitete Windenergieerlass vor. Auch dieser hat allerdings nicht verhindern können, dass Windkraftanlagen zum Teil an umstrittenen Standorten errichtet werden. Dies liegt - so die These des Autors - auch in der Wahl der Methode begründet, anhand dessen die Flächen ermittelt und bewertet werden.
Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich der Autor mit der raumplanerischen Bewertung von Flächen für Windkraftanlagen. Auf der Basis von Standortkriterien für die Windenergienutzung werden für Kommunen des Regierungsbezirks Münster (Nordrhein-Westfalen) erstellte Standortgutachten ausgewertet sowie alternative Bewertungsverfahren auf ihre Eignung für die Windenergienutzung geprüft. Anhand der Flächenausweisung der Gemeinde Schöppingen im Kreis Borken wird untersucht, inwiefern eine Ausweisung auf der Grundlage eines nutzwertanalytischen Ansatzes die Qualität der kommunalen Flächenausweisung verbessern und damit zu einer verträglicheren, konfliktärmeren Windkraftnutzung beitragen kann.
Diplomica Verlag; June 2003
147 pages; ISBN 9783836646611
Download in secure PDF format
ISBNs
3836646617
9783832468019
9783836646611