The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, Sony Reader ...

New to eBooks.com?

Learn more

Zwischen Antimoderne und Postmoderne

Das deutsche Drama und Theater der Nachkriegszeit im internationalen Kontext

Zwischen Antimoderne und Postmoderne
Add to cart
US$ 116.63
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Hauptbeschreibung
Das deutsche Nachkriegsdrama neu entdeckt. Die umfangreiche Studie untersucht 500 zwischen 1945 und 1961 entstandene Zeitstücke unterschiedlichster Inhalte, Tendenzen und Formen. Thesen vom "Schweigen" der Dramatik im Nachkriegsdeutschland werden durch diese Bestandsaufnahme einer kritischen Revision unterzogen.
 
Biographische Informationen
Wolf Gerhard Schmidt, geb. 1973, Studium der Germanistik, Musikwissenschaft, Philosophie und Komparatistik an den Universitäten in Saarbrücken, Cambridge (GB) und Frankfurt a.M., seit 2004 wissenschaftlicher Assistent an der KU Eichstätt-Ingolstadt, seit 2008 Privatdozent für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Komparatistik, seit 2009 Mitglied der 'Jungen Akademie' der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina
J.B. Metzler'sche Verlagsbuchhandlung und Carl Ernst Poeschel Verlag GmbH; July 2009
817 pages; ISBN 9783476052339
Download in secure PDF format
More Fiction
Subject categories
ISBNs
3476052338
9783476023094
9783476052339