The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Chlodwig Fürst zu Hohenlohe-Schillingsfürst. Zu seinem hundertsten Geburtstag

Chlodwig Fürst zu Hohenlohe-Schillingsfürst. Zu seinem hundertsten Geburtstag
Add to cart
US$ 10.64
Hauptbeschreibung
Zum Band:
Chlodwig Carl Viktor Fürst zu Hohenlohe-Schillingsfürst war von 1894 bis 1900 der dritte Reichskanzler des Deutschen Reiches und gilt als eine der beeindruckendsten Persönlichkeiten des deutschen Adels im 19. Jahrhundert.
Friedrich Curtius ist mit vorliegender Biographie ein faszinierendes Zeitdokument gelungen. Es bietet einen umfassenden Einblick in das Leben des Staatsmannes, der seinen Geist nie rückhaltlos durch vorherrschende Meinungen manipulieren ließ, dessen Anschauungen immer Widersprüche zuließen und der vor allem durch seine Ruhe auffiel, mit der er das Deutsche Reich durch die Zeit des Umbruchs steuerte. Curtius zeichnet ein eindrucksvolles Portrait, in dem Ziele und Interessen des Fürsten und Vertrauten Wilhelms II. auch außerhalb seines Amts als Reichskanzler vor dem politischen Hintergrund der Zeit beleuchtet werden.

Zur Reihe Deutsches Reich - Schriften und Diskurse:
Die Reihe Deutsches Reich - Schriften und Diskurse bietet eine Zusammenstellung von Abhandlungen und Vorträgen der deutschen Reichskanzler mit anderen authentischen Zeitzeugnissen der politisch und gesellschaftlich stark prägenden Jahre von 1871 bis 1945. Jeder Band ist sowohl kartoniert als auch gebunden erhältlich, er enthält ein Vorwort sowie eine chronologische Auflistung der Reichskanzler, ihrer Lebens- und Amtszeit und ggf. ihrer Parteizugehörigkeit.

"Die politischen sowie persönlichen Erfahrungen und Handlungen der Deutschen in der Zeit des Deutschen Reiches waren und sind die historische Bürde, aber auch das historische Fundament der von den Siegermächten des zweiten Weltkriegs 1949 gegründeten Bundesrepublik Deutschland. [.] Für das Verständnis unserer politischen Gegenwart und die Abwägung der Handlungsoptionen für die Zukunft ist die Kenntnis dieser Grundlagen unerlässlich." Björn Bedey (Hg.)
Diplomica Verlag; June 2011
58 pages; ISBN 9783863471323
Download in secure PDF format
ISBNs
3863471326
9783863470890
9783863471323