The Leading eBooks Store Online 3,725,826 members ⚫ 1,209,635 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Transnationalisierung sozialer Ungleichheit

Transnationalisierung sozialer Ungleichheit by Peter A. Berger
Add to cart
US$ 54.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Die Unterstellung, dass die Grenzen der Gesellschaft und die des Nationalstaats identisch sind, ist vor allem angesichts qualitativ und quantitativ veränderter Migrationsbewegungen in die Kritik geraten. Vor diesem Hintergrund wollen die in diesen Band aufgenommenen Beiträge von Maurizio Bach, Ulrich Beck, Michael Braun, Michael Hartmann, Eleonore Kofman, Bettina Mahlert, Steffen Mau, Jan Mewes, Gerd Nollmann, Ludger Pries, Ettore Recchi, Leslie Sklair, Anton Sterbling und Roland Verwiebe die Grenzen eines „methodologischen Nationalismus“ (U. Beck) sowohl in theoretisch-konzeptioneller wie auch in empirischer Hinsicht überwinden und dabei Antworten auf die Frage geben, was die Sozialstrukturanalyse gewinnt, wenn sie sich für transnationale Perspektiven öffnet.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; December 2008
313 pages; ISBN 9783531911601
Read online, or download in secure PDF format
Title: Transnationalisierung sozialer Ungleichheit
Author: Peter A. Berger; Anja Weiß
 
  • News
  • Contents
No entry found
ISBNs
3531911600
9783531152073
9783531911601