for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Das Publikum der Gesellschaft

Inklusionsverhältnisse und Inklusionsprofile in Deutschland

Das Publikum der Gesellschaft by Nicole Burzan
Add to cart
US$ 39.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Das Verhältnis von Individuum und Gesellschaft hat die Soziologie von Anfang an beschäftigt. Dieses Buch bietet einen neuen theoretischen und empirischen Ansatz zur Erfassung dieses Verhältnisses. Im Mittelpunkt stehen dabei die Publikumsrollen der Individuen. Dieses ist etwa Patient im Gesundheitssystem, Angeklagter im Rechtssystem, Zeitungsleser im System der Massenmedien oder Wähler im politischen System. Diese Rollen stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit der Untersuchung: Wie stellen sie sich hinsichtlich des Vollzugs von Gesellschaft durch die Individuen und der gesellschaftlichen Prägung der Individuen dar? Anders formuliert, geht es um das Publikum der Gesellschaft.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; September 2008
179 pages; ISBN 9783531909912
Download in secure PDF format
Title: Das Publikum der Gesellschaft
Author: Nicole Burzan; Brigitta Lökenhoff; Uwe Schimank; Nadine M. Schöneck
 
Buy, download and read Das Publikum der Gesellschaft (eBook) by Nicole Burzan; Brigitta Lökenhoff; Uwe Schimank; Nadine M. Schöneck today!