The Leading eBooks Store Online 3,725,826 members ⚫ 1,209,635 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more

Diskriminierung

Grundlagen und Forschungsergebnisse

Diskriminierung by Ulrike Hormel
Add to cart
US$ 44.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Vor dem Hintergrund der zunehmenden politischen Bedeutung des Menschenrechtsdiskurses in der Europäischen Union und in Folge der Verabschiedung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes gewinnt die Auseinandersetzung mit Diskriminierung an gesellschaftspolitischer Relevanz.
Auch in wissenschaftlichen Debatten findet der Terminus ‚Diskriminierung‘ zunehmend Verwendung, so etwa in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus und Rassismus, geschlechtsbezogener Benachteiligung, mit der Situation von Behinderten und alten Menschen sowie in den Diskursen zu Diversity und Heterogenität.
Im deutschen Sprachraum hat sich aber bislang eine eigenständige Diskriminierungsforschung erst in Ansätzen entwickelt. Insofern mangelt es der politischen, rechtlichen und medialen Thematisierung von Diskriminierung an einer angemessenen wissenschaftlichen Fundierung.
Die Beiträge des vorliegenden Bandes sind in Anschluss an die internationale Fachdiskussion auf eine theoretische Analyse von Diskriminierung ausgerichtet und stellen Ergebnisse empirischer Forschung zu Formen und Folgen von Diskriminierung in unterschiedlichen gesellschaftlichen Teilbereichen dar.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; June 2010
354 pages; ISBN 9783531923949
Read online, or download in secure PDF format
Title: Diskriminierung
Author: Ulrike Hormel; Albert Scherr
 
  • News
  • Contents
No entry found