for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Die wissenschaftliche Zugänglichkeit von Kriminalität

Ein Beitrag zur Erkenntnistheorie der Sozialwissenschaften

Die wissenschaftliche Zugänglichkeit von Kriminalität by Karl-Ludwig Kunz
Add to cart
US$ 59.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Karl-Ludwig Kunz kritisiert den trügerischen Schein objektiver Tatsachenbeobachtung. Die Auseinandersetzung damit, ob wirklich gezählt wird, was man zu zählen vorgibt, und was es bedeutet, nur „Indikatoren“ für das eigentlich Interessierende erheben zu können, schafft die Basis dafür, die Kriminologie an einem kulturwissenschaftlichen Horizont auszurichten.
Deutscher Universitätsverlag; March 2009
130 pages; ISBN 9783835055476
Download in secure PDF format
Title: Die wissenschaftliche Zugänglichkeit von Kriminalität
Author: Karl-Ludwig Kunz
 
Buy, download and read Die wissenschaftliche Zugänglichkeit von Kriminalität (eBook) by Karl-Ludwig Kunz today!