for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Politische Führung in der Opposition

Die CDU nach dem Machtverlust 1998. Mit einer parteihistorischen Einleitung von Franz Walter

Politische Führung in der Opposition by Michael Schlieben
Add to cart
US$ 39.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Diese Studie analysiert die Entwicklung der CDU seit 1998 und geht u.a. folgenden Fragen nach: Wie organisierte die Partei ihre Führung nach dem Abgang von Helmut Kohl in der Opposition neu? Was charakterisierte den Führungsstil Angela Merkels als Oppositionsführerin, wie nutzte sie ihre Doppelrolle als Partei- und Fraktionsvorsitzende und was trennte sie von ihren innerparteilichen Kontrahenten? Dabei werden ebenfalls die Oppositionsstrategie und die programmatische Entwicklung der CDU untersucht: Welchen Weg, welche Taktik wählte die Unionsführung, um sich von Rot-Grün politisch abzugrenzen; welche Perspektiven eröffneten sich dadurch und welche Gefahren barg dies? Eingeleitet wird das Buch von Franz Walter, dem Direktor der Göttinger Parteienforschung. Unter dem Titel "Zerbröselnde Erfolgsgeschichte" analysiert er die historischen Entstehungsbedingungen und Erfolgsvoraussetzungen der CDU - und fragt nach deren Kohäsionskraft in Zeiten der aktuellen Großen Koalition.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; November 2007
211 pages; ISBN 9783531905655
Download in secure PDF format
Title: Politische Führung in der Opposition
Author: Michael Schlieben
 
Buy, download and read Politische Führung in der Opposition (eBook) by Michael Schlieben today!