for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Die Freiwilligen Feuerwehren in Österreich und Deutschland

Eine volkswirtschaftlich-soziologische Bestandsaufnahme

Die Freiwilligen Feuerwehren in Österreich und Deutschland by Friedhelm Wolter
Add to cart
US$ 59.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Die Freiwilligen Feuerwehren sind in Österreich mit etwa 250.000 aktiven Mitgliedern sowie in Deutschland mit mehr als 1.000.000 Angehörigen die mit Abstand größten und wirkungsvollsten Organisationen der so genannten nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr. In Anbetracht gesamtgesellschaftlicher Veränderungen drohen diese bewährten Strukturen indes ihre Fähigkeiten der schnellen, bürgernahen und qualifizierten Hilfeleistung einzubüßen. Es bedarf ganzheitlicher Anstrengungen und organisatorischer Veränderungen, soll das System in seiner Breite erhalten bleiben.
Das Buch ist die erste vollumfängliche Untersuchung der Freiwilligen Feuerwehren in beiden Ländern. Neben einer Darstellung konkreter finanzieller Dimensionen beinhalten die Ausführungen zudem praxisorientierte Hinweise auf notwendige Restrukturierungsprozesse. Darüber hinaus wurden die ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen in beiden Ländern zur Mitgliedssituation mit dem Ziel befragt, daraus resultierend eine Anreizstruktur etablieren zu können.
VS Verlag für Sozialwissenschaften; April 2011
396 pages; ISBN 9783531927510
Download in secure PDF format
Title: Die Freiwilligen Feuerwehren in Österreich und Deutschland
Author: Friedhelm Wolter
 
Buy, download and read Die Freiwilligen Feuerwehren in Österreich und Deutschland (eBook) by Friedhelm Wolter today!