The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Wärmeaustauscher

Wärmeaustauscher
Add to cart
US$ 30.67
Hauptbeschreibung
Wärmeaustauscher und thermische Apparate werden in allen Industriebereichen eingesetzt, - vom Büro bis zum Kraftwerk - und verdienen aufgrund ständig steigender Energiekosten bei der wirtschaftlichen Wärmeverwertung besondere Beachtung. Die Anwendung und Auslegung von Wärmeaustauschern sowie deren Konstruktion werden hier sowohl für den Praktiker als auch für den Studenten vermittelt. Alle im Beruf und im Studium auftretenden Probleme bei der Auslegung von Wärmeaustauschern können mit den beschriebenen Gleichungen gelöst werden.
- Wärmebilanzen
- Kennzahlen
- Wärmeübertragung, Wärmeaustausch
- Projektierungsgleichungen für den Wärmeübergang
- Strömungstechnische Auslegung
- Schwingungstechnische Berechnungen
- Bauformen
- Konstruktions- und Fertigungsrichtlinien
- Betriebscharakteristik von Wärmeaustauschern
- Gewährleistung

 
Biographische Informationen
WALTER WAGNER, Jahrgang 1941, absolvierte nach einer Lehre als Technischer Zeichner ein Maschinenbaustudium und war 1964 bis 1968 Anlagenplaner im Atomreaktorbau; nach einer Ausbildung zum Schweiß-Fachingenieur war er ab 1968 Technischer Leiter im Apparatebau, Kesselbau und in der Wärmetechnik. 1974 bis 1997 bekam Walter Wagner einen Lehrauftrag an der Fachhochschule Heilbronn, von 1982 bis 1984 zusätzlich an der Fachhochschule Mannheim und von 1987 bis 1989 an der Berufsakademie Mosbach. Im Zeitraum 1988 bis 1995 war er Geschäftsführer der Hoch-Temperatur-Technik Vertriebsbüro Süd GmbH. Seit 1992 ist er Leiter der Beratung und Seminare für Anlagentechnik: WTS Wagner-Technik-Service. Walter Wagner ist außerdem Obmann verschiedener DIN-Normen und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Wärmeträgertechnik, Thermischer Apparatebau und Rohrleitungstechnik.
Vogel Buchverlag; August 2009
287 pages; ISBN 9783834360915
Download in secure PDF format
ISBNs
3834360910
9783834331618
9783834360915