The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, Sony Reader ...

New to eBooks.com?

Learn more

Steueränderungen 2012

Alle wichtigen Steueränderungen auf einem Blick

Steueränderungen 2012
Add to cart
US$ 80.99
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)
Dieses jährlich erscheinende Buch von einem praxiserfahrenen Autorenteam der PricewaterhouseCoopers AG zum Thema Steueränderungen ist ein etabliertes Nachschlagewerk in zahlreichen Kanzleien.

Steuerliche Änderungen zu verpassen, ist riskant. Dieses jährlich von einem praxiserfahrenen Autorenteam von Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Rechtsanwälten der PricewaterhouseCoopers AG erstellte Arbeitsbuch zum Thema Steueränderungen nimmt Ihnen die mühsame Auswertungsarbeit ab und gibt Ihnen so die Sicherheit, nichts zu übersehen.

 

Inhalte:

  • Umfassende Darstellung der Steueränderungen in 2011/2012
  • Ausblick auf die Steueränderungspläne 2012/2013
  • Umfassende Analyse aller beratungsrelevanten Rechtsprechungs- und Verwaltungsänderungen des Jahres 2011
  • Neuentwicklungen im internationalen Steuerrecht

 

 


 
Auszug aus dem Text


1.1.9 Zweifelsfragen zur Übertragung und Überführung von einzelnen Wirtschaftsgütern

 

BMF, Schreiben v. 8.12.2011, IV C 6 - S 2241/10/10002, DB 2011, S. 2880
Das BMF nimmt ausführlich zur Anwendung des § 6 Abs. 5 EStG i. d. F. des Gesetzes zur Fortentwicklung des Unternehmenssteuerrechts, zuletzt geändert durch das JStG 2010, Stellung.
(Norm: § 6 Abs. 5 EStG)

 

Das Anwendungsschreiben klärt ausführlich mögliche Zweifelsfragen bei der Übertragung und Überführung einzelner Wirtschaftsgüter und befasst sich inhaltlich mit folgenden Bereichen:

  • Überführung von Wirtschaftsgütern nach § 6 Abs. 5 Sätze 1 und 2 EStG - mit Hinweisen zum persönlichen und sachlichen Anwendungsbereich,
  • Übertragung von Wirtschaftsgütern nach § 6 Abs. 5 S. 3 Nr. 1 bis 3 EStG - ebenfalls mit Hinweisen zum persönlichen und sachlichen Anwendungsbereich, aber auch mit Ausführungen und Beispielsfällen zur unentgeltlichen Übertragung oder Übertragung gegen Gewährung oder Minderung von Gesellschaftsrechten sowie Darstellung von Einzelfällen zu den jeweiligen Nrn. 1 bis 3,
  • Erläuterung von Einzelheiten zu § 6 Abs. 5 S. 4-6 EStG - so z. B. zum rückwirkenden Ansatz des Teilwerts, zur Begründung oder Erhöhung eines Anteils an einem Wirtschaftsgut, sowie auch zu Sperrfristen, je mit Beispielen und Lösungen,
  • Verhältnis von § 6 Abs. 5 EStG zu anderen Vorschriften - so z. B. bei der Fortführung des Unternehmens, bei der Realteilung, bei der Veräußerung sowie beim Tausch.

Das BMF-Schreiben ist in allen noch offenen Fällen anzuwenden.

Im Vergleich zum ursprünglichen Entwurf vom Mai 2011 wurde der Vorrang von § 6 Abs. 3 EStG und § 24 UmwStG vor § 6 Abs. 5 EStG geregelt. Außerdem gibt es Änderungen bei den Ausführungen zur Sperrfrist und dem rückwirkenden Ansatz des Teilwerts in Fällen der fiktiven Entnahme bzw. Veräußerung.


 
Reihe
Haufe Fachbuch - Band 03351
Haufe Lexware Verlag; February 2012
556 pages; ISBN 9783648027943
Download in EPUB