The Leading eBooks Store Online 3,943,133 members ⚫ 1,297,993 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Einleitung; §§ 1-53 by Sebastian Mock
Not available
US$ 979.00
(If any tax is payable it will be calculated and shown at checkout.)

Der Großkommentar zum AktG bietet die umfassendste und vollständigste Darstellung des geltenden Aktienrechts, die in deutscher Sprache erhältlich ist. Sein hohes Ansehen beruht vor allem auf einer wissenschaftlich fundierten und zugleich praxisorientierten Kommentierung, was nicht zuletzt dadurch gewährleistet wird, dass auch für die 4. Auflage hervorragende und namhafte Herausgeber und Autoren aus Praxis und Wissenschaft gewonnen werden konnten.

Die Kommentierung verfolgt nicht nur das Ziel, gleichzeitig den Ansprüchen der Wissenschaft, den breit gefächerten Bedürfnissen der Praxis und den besonderen Wünschen der Gerichte an Informationen und kritischer Aufbereitung zu entsprechen. Der Benutzer soll auch zu abgelegenen Spezialfragen fündig werden, die in keinem anderen Werk behandelt werden.

Auch wird der Blick durchweg auf Europa gerichtet, denn die Einflüsse der Europäischen Union auf das Aktien- und Kapitalmarktrecht sind immer häufiger spürbar und werden künftig noch deutlich zunehmen.

Diese Zielsetzungen bedingen es, dass die Kommentierung nicht durchgehend auf einem Stand ist. Solange die 4. Auflage noch nicht ganz abgeschlossen ist, bietet der Verlag den Nutzern deshalb als besonderen Dienst die Möglichkeit, ein vorläufiges, jeweils alle schon erschienen Lieferungen umfassendes

GESAMTREGISTER

an dieser Stelle abzufragen und herunterzuladen. So ist es möglich, den gesamten Bestand des Großkommentars schnell und einfach zu erschließen.

De Gruyter;
Title: Einleitung; §§ 1-53
Author: Sebastian Mock; Heinz-Dieter Assmann; Oliver C. Brändel; Christine Windbichler; Volker Röhricht; Karsten Schmidt; Ulrich Ehricke; Hans-Joachim Priester
 
Subject categories
ISBNs
3110907143
9783110907148
9783899490848

This edition is not for sale in your country. Here are some titles that might be what you're after...