The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Beratungs- und Serviceangebote für die Nachqualifizierung

Instrumentarien, Methoden und Praxiserfahrungen

Beratungs- und Serviceangebote für die Nachqualifizierung
Add to cart
US$ 44.03
Ein Berufsabschluss ist Voraussetzung für die dauerhafte Integration in der Arbeits- und Berufswelt . Doch was ist zu tun, wenn der Übergang Schule-Beruf nicht gelingt? Wie kann man An- und Ungelernten helfen, sich nachträglich in den Arbeitsmarkt zu integrieren? Die abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung bietet dazu Lösungsansätze an. Der dritte Band der Reihe "Perspektive Berufsabschluss" beschreibt Instrumente und Methoden mit denen junge Erwachsene nachträglich einen anerkannten Berufsabschluss erreichen können. Erfahrungsberichte aus den einzelnen Projekten zu Beratung und Netzwerkentwicklung sowie zur modellhaften Erprobung von Qualifizierungsmaßnahmen schließen den Band.
 
Inhaltsverzeichnis
1 Erfahrungsberichte von Netzwerkakteuren Eleke Singewald: Interviews mit Akteuren der Nachqualifizierung 2 Lernorte in der Nachqualifizierung Gerd Poloski: Praxisbeispiel: Qualifizierung von Akteuren der Nachqualifizierung im Projekt "amoN" im Schweriner Ausbildungszentrum (SAZ) Julia Oberlies: Lehrpotenziale am Beispiel einer Nachqualifizierungsmaßnahme zur Industrie- oder Verfahrensmechanikerin bzw. zum Industrie- oder Verfahrensmechaniker Vera Grämmel, Anne Meuer-Willuweit, Carsten Gerber: Paradigmenwechsel in der betrieblichen Personalentwicklung in Ostwestfalen-Lippe Norbert Eckstein, Manuela Groß-Hatzky, Ulrike Heil, Ralf Holland-Nell, Marion Kranz: Nachqualifizierung in Südthüringen mit erprobten Lehr- und Lernaufträgen Herbert Rüb: Projektgruppen für die Realisierung von Nachqualifizierungsangeboten Özden Koca, Herbert Rüb, Martina Schuster: Nachqualifizierung als Chance für Unternehmen und Beschäftigte - Berufsabschluss Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk. Schwerpunkt Bäckerei 3 Beratung unterschiedlicher Zielgruppen Daniela Auerbacher, Dörte Drevenstedt, Andreas Haas, Michael Jahn, Andreas Loibl, Anne Masching, Steffen Maurer, Kathrin Wäsch, Elke Wiora: Beratung für Unternehmen Frank Ludwig, Mitteldeutscher Verband für Weiterbildung e.V.: Beratung heterogener Zielgruppengruppen Falk-Uwe Pochert: Das Projekt "moNa" - Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung junger Erwachsener ohne Berufsabschluss in Rostock Christiane Alter: Nachqualifizierung im Garten- und Landschaftsbau 4 Weiterbildungsbegleitende Hilfen Claudia Gleissenberg: Sozialpädagogisches Coaching in der beruflichen Bildung Annette Noll-Wagner. Internationaler Bund Darmstadt: Qualifizierungsangebote im Netzwerk adressatengerecht entwickeln 5 Good Practice im Freistaat Sachsen Dr. Renate Kappler: Sächsische Wege bei der Sicherung des Fachkräftebedarfs: Erfolge wollen. Beratung nutzen. Bildungswünsche mobilisieren. - Ein Beitrag über die regionale Verankerung eines Projektes der Förderinitiative "Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung
 
Biographische Informationen
Der Projektträger im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (PT-DLR) setzt Projekte verschiedener Ministerien fachlich und organisatorisch um.
 
Reihe
Perspektive Berufsabschluss - Band 3
W. Bertelsmann Verlag; May 2012
269 pages; ISBN 9783763947591
Download in secure PDF format
ISBNs
3763947590
9783763947584
9783763947591