The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Einführung in die Novelle

Einführung in die Novelle
Add to cart
US$ 15.94
Als Begründer der deutschsprachigen Novelle gilt bis heute Goethe. In einem Gespräch mit Eckermann formulierte er 1827 die ›unerhörte Begebenheit‹ als typisches Merkmal der Gattung.
Die vorliegende Einführung entwirft ein Gesamtbild der deutschen Novellistik über drei Jahrhunderte hinweg. Sie klärt den Gattungsbegriff, gibt einen Überblick über die Geschichte der Novelle und ihrer Poetik und stellt die Klassiker der Novellentheorie vor. Wichtige Themen, Bauformen, Motive und Strukturen werden herausgearbeitet, aktuelle Forschungsansätze und Methoden der Interpretation erläutert. Mustergültige Analysen repräsentativer Novellen von Goethe, Kleist, Keller, Hauptmann, Thomas Mann und Günter Grass beschließen den Band.
 
Biographische Informationen
Rolf Füllmann, Dr., geb. 1964, ist Lehrbeauftragter für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Köln. Er ist wissenschaftlicher Assistent am Zentrum für Moderneforschung der Universität zu Köln und hat langjährige internationale Lehrerfahrung im Universitäts- und Schulbereich.

Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.


Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.
WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft; February 2012
160 pages; ISBN 9783534710997
Download in secure EPUB or secure PDF format
Subject categories
ISBNs
3534710983
9783534215997
9783534710980
9783534710997