The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Einführung in die Literatur des Naturalismus

Einführung in die Literatur des Naturalismus
Add to cart
US$ 15.83
In seiner Einführung in die Literatur des deutschen Naturalismus sichtet Wolfgang Bunzel den aktuellen Forschungsstand, der sich gegenüber den 70er-Jahren merklich erweitert hat, und greift auf wenig bekanntes Material zurück. Er berücksichtigt auch jüngere Methodenkonzepte, durch die veränderte Fragestellungen in die Literaturwissenschaft Eingang gefunden haben.
Eingehend behandelt werden die sozialgeschichtlichen und kulturellen Voraussetzungen des Naturalismus, naturwissenschaftliche und soziologische Denkweisen sowie Fragen der Medienkonkurrenz und Intermedialität. Ein Überblick über die literarhistorische Entwicklung befasst sich u.a. mit Ästhetik und Programmatik des Naturalismus und der Entstehung wichtiger Zentren und Gruppen. Ergänzt um Einzelanalysen zu Lyrik und Drama, ist auf diese Weise ein umfassendes Bild des Naturalismus als Wegbereiter der Moderne um 1900 entstanden.
 
Biographische Informationen
Wolfgang Bunzel, Dr., Jg. 1960, ist Leiter der Brentano-Redaktion im Freien deutschen Hochstift/Frankfurter Goethe-Museum.

Gunter E. Grimm ist emeritierter Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Geschichte und Theorie der Literatur an der Universität Duisburg-Essen.


Klaus-Michael Bogdal ist Professor für Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Bielefeld.
WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft; February 2012
144 pages; ISBN 9783534711567
Download in secure EPUB or secure PDF format