The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry ...

New to eBooks.com?

Learn more

Dermatologie und Venerologie im Überblick

MCW - Tertial [Medizinisches Curriculum der MedUni Wien]

Dermatologie und Venerologie im Überblick
Not available
Hauptbeschreibung
Ziel dieses Buches ist es, einen Überblick über das Kombinationsfach "Dermatologie und Venerologie" zu vermitteln. Dabei wird großer Wert auf eine konsistente und einfache Darstellung des Stoffes gelegt, wobei erforderlichenfalls auf die Erklärung komplexer Zusammenhänge nicht verzichtet wird.
Der allgemeine Teil vermittelt in knapper Form die Grundlagen des Faches Dermatologie. Diese Grundlagen sind Voraussetzung für das Verständnis der im speziellen Teil dargestellten Erkrankungen.
Der spezielle Teil beschränkt sich auf eine schwerpunktmäßige Auswahl der wichtigsten Krankheitsbilder. Alte Konzepte und Begriffe werden hinterfragt und es soll zu einer kritischen Betrachtung des Lernstoffes ermuntert werden.
Ein ausführliches Glossar macht den Leser mit den wichtigsten dermatologischen Begriffen vertraut. Moderne Konzepte und Therapien, insbesondere aus dem Bereich der entzündlichen Hauterkrankungen, werden andiskutiert. Die praktischen Fallbeispiele am Schluss stellen einen Bezug zur Realität her.
 
Rezension
Ballaststofffreie Zusammenfassung
Ich habe im Laufe meines Berufslebens mehrere dermatologische Lehrbücher (meine: Kurzlehrbücher, Studentenlehrbücher) durchgelesen. Meine Erfahrung ist, dass unabhängig von Art und Umfang dessen, was geschrieben wird, auch unabhängig vom didaktischen Bemühen der Autoren, letztlich doch immer nur eine bestimmte Grundinformation beim Leser hängenbleibt, beispielsweise beim Aufbau der Haut. Im Falle des hier rezensierten Buches gelingt es den Autoren sehr gut, sich tatsächlich auf diese Grundinformation zu beschränken. Eine "ballaststofffreie" Lektüre also. Auf übliche Aufzählungspunkte wie Definition, Klinik, Diagnostik, Therapie usw. wird zumindest in der äußerlichen Aufmachung verzichtet, wir haben es mit gut und flüssig zu lesender und nur durch Überschriften weiter gegliederter Prosa zu tun. Wer didaktische Raster, Tabellen usw. braucht, sollte ein anderes Buch wählen. Wer aber nur das Nötigste im Fluss lesen will, ist mit diesem (bereits mehrfach aktualisierten) Lehr(-Lese-)Buch bestens bedient. Aufgrund des wenig aufwändigen Layouts ist die Umsetzung als eBook (habe die Kinde-Version) besonders gelungen."
PADATOA, Amazon Kundenrezension, 20. September 2012
ISBNs
3990300113
9783708906188
9783990300107
9783990300114