The Leading eBooks Store Online

3,935,953 members ⚫ 1,292,914 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Opfer - Täter - Nichttäterby Heidrun Kämper

    De Gruyter 2007; US$ 252.00

    Dieses Diskurswörterbuch verzeichnet diejenigen Schlüsselwörter der frühen Nachkriegszeit, die im Zusammenhang mit dem Schulddiskurs besonders relevant waren. Es sind Wörter, die Opfer, Täter und Nichttäter benutzt haben, um über die Schuld (und Unschuld) der Deutschen zu reden, um zu argumentieren und um Schuld zu bekennen. Entsprechend der... more...

  • The Left Side of the Screenby Bob Herzberg

    McFarland & Company, Inc., Publishers 2011; US$ 45.00

    In examining the careers of communist and liberal actors, screenwriters, playwrights, and directors in Hollywood from the late 1920s to the present, this book uses studio and PCA correspondence, FBI files, film and theater reviews, and other sources to reveal how all of these artists were concerned with and active in the cinema of social protest. It... more...

  • Wahrnehmung und Wissen bei Aristotelesby Stephan Herzberg

    De Gruyter 2011; US$ 196.00

    Aristoteles betont an vielen Stellen die zentrale Bedeutung der Wahrnehmung für den Wissenserwerb. Wie sind diese programmatischen Aussagen interpretatorisch einzulösen? Bildet die Wahrnehmung für Aristoteles ein Fundament, das alle anderen Überzeugungen rechtfertigen kann? Oder hat sie bloß die Funktion, den Intellekt mit elementaren Informationen... more...

  • Inversion in Modern Englishby Heidrun Dorgeloh

    John Benjamins Publishing Company 1997; US$ 158.00

    The book offers a comprehensive study of the different forms of subject-verb and subject-auxiliary-inversion in Modern English declarative sentences. It treats inversion as a speaker-based decision for reordering within a fairly rigid word order system and identifies the meaning of the construction in terms of point of view and speaker subjectivity.... more...

  • Aspekte des Demokratiediskurses der späten 1960er Jahreby Heidrun Kämper

    De Gruyter 2012; US$ 182.00

    The series Studia Linguistica Germanica , founded in 1968 by Ludwig Erich Schmitt and Stefan Sonderegger, is one of the standard publication organs for German Linguistics. The series aims to cover the whole spectrum of the subject, while concentrating on questions relating to language history and the history of linguistic ideas. It includes... more...

  • How SAS Worksby Paul A. Herzberg

    Springer New York 2012; US$ 80.23

    How SAS Works is a textbook designed to span the gap between the SAS Institute's "Introductory Guide", which is a very basic introduction to the SAS system, and the "User's Guide", which is a reference tool for those already well versed in SAS. How SAS Works is based on lectures and includes an introductory chapter which fills in many of the generalities... more...

  • Wozu braucht man Demokratie?by Heidrun Abromeit

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2013; US$ 38.53

    Das Buch liefert eine Bestandsaufnahme der Debatte um das europäische Demokratiedefizit und einen kritischen Überblick über die Demokratietheorie. Ein neuer "Minimalismus", der sich auf den Zweck von Demokratie konzentriert, will einen Standard für Demokratisierung im postnationalen Kontext anbieten. more...

  • Interessenvermittlung zwischen Konkurrenz und Konkordanzby Heidrun Abromeit

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2013; US$ 41.41

    Einführung.- 1. Zum Begriff des Interesses und zum Problem seiner Vermittlung.- 1.1. Der Interessenbegriff und die “realistische Utopie” des Liberalismus.- 1.2. Das Problem der Objektivierbarkeit von Interessen.- 1.3. Das Interesse: ein komplexer Begriff.- 1.4. Interessenvermittlung: das Problem.- 2. Interessenvermittlung: die Akteure.- 2.1. Typen... more...

  • Das Politische in der Werbungby Heidrun Abromeit

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2013; US$ 41.41

    Daß die vorliegende Arbeit nicht nur Zustimmung finden, sondern auch Widerspruch und lebhafte Kontroversen auslösen wird, läßt sich unschwer voraussagen. Wenn sie von der theoretischen Voraussetzung ausgeht, »daß die Einfügung des Moments Wer­ bung in das Wettbewerbs modell dieses in sein Gegenteil verkehrt«, so bedeutet das zweifellos eine Provokation,... more...

  • Gewöhnliche Differentialgleichungenby Heidrun Günzel

    De Gruyter 2008; US$ 49.00

    Im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich können zahlreiche Fragestellungen mittels gewöhnlicher Differentialgleichungen beantwortet werden. Für die grafische Darstellung entsprechender Lösungskurven verwendet die Autorin MATLAB®. Damit gelingt es, dem Leser eine anschauliche Vorstellung dieser Lösungen und damit von qualitativen... more...