The Leading eBooks Store Online

3,578,973 members ⚫ 1,187,673 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Kultische Sprache in den Paulusbriefenby Martin Vahrenhorst

    Mohr Siebeck 2008; US$ 104.02

    Die paulinischen Briefe sind durchzogen von Passagen, in denen Paulus sich einer Sprache bedient, die kultisch konnotiert ist. Paulus teilt den Adressaten seiner Briefe in kultisch geprägter Sprache wesentliches über ihr Verhältnis zu Gott, den sich daraus ergebenden ethischen Konsequenzen, den Transfer auf die Seite Gottes und die Rolle des Apostels... more...

  • Augustin und die Dialektikby Tobias Uhle

    Mohr Siebeck 2012; US$ 61.07

    Wie integriert Augustin in den Frühdialogen mit Hilfe logischer Schlussverfahren christliche Lehrsätze in den philosophischen Diskurs? Tobias Uhle untersucht Augustins dialektische, das heißt logische, Argumentation in den Cassiciacum-Dialogen ( <i>Contra Academicos</i> , <i>De beata vita</i> , <i>De ordine</i>... more...

  • Methodenlehre des Unionsrechtsby Sebastian A.E. Martens

    Mohr Siebeck 2014; US$ 84.93

    Die juristischen Methoden in den europäischen Rechtsordnungen weisen große Unterschiede auf. Sebastian A.E. Martens führt die bislang weitgehend unabhängigen nationalen Diskurse zusammen und entwirft vor diesem Hintergrund eine europäische Methodenlehre des Unionsrechts, die den besonderen Zielen des Unionsrechts genügen und sich zugleich möglichst... more...

  • Prinzipien der kollektiven Vermögensanlageby Dirk A. Zetzsche

    Mohr Siebeck 2015; Not Available

    Dirk A. Zetzsche behandelt die Entstehung, Funktion und Wirkungsweise von Investmentfonds aus der Perspektive des Privatrechts, der Rechtsökonomie und Rechtsethik unter Berücksichtigung von acht Rechtsordnungen. Er zeigt, dass der im Vertrags-, Trust- und Gesellschaftsrecht übliche Formenzwang dem Investmentfonds nicht gerecht wird. Infolgedessen haben... more...

  • Ordination in Wittenbergby Martin Krarup

    Mohr Siebeck 2007; US$ 90.13

    1535 wird in Wittenberg eine Ordination mit Gebet und Handauflegung eingeführt. Martin Krarup zeichnet den Weg zu diesem evangelischen Ordinationsverfahren nach und rekonstruiert dessen weitere Entwicklung bis in die Mitte der vierziger Jahre. Er zeigt, daß Martin Luther von seiner Kritik an der Priesterweihe in den Schriften von 1520 zu einer positiven... more...

  • Kreuzestheologieby Michael Korthaus

    Mohr Siebeck 2007; US$ 99.24

    "Kreuzestheologie" ist ein wichtiges Schlagwort in evangelischer Kirche und Theologie. Mit seiner Verwendung verbindet sich durchweg der hohe Anspruch, christologische Grundeinsichten der paulinischen Theologie in der Perspektive v.a. des jungen Luther zu gegenwartsrelevanter Geltung zu bringen. "Kreuzestheologie" wird so stets... more...

  • Kairosby Alf Christophersen

    Mohr Siebeck 2008; US$ 90.13

    Zwischen 1919 und 1933 fanden nicht nur Polit-Hasardeure und barfüßige Propheten ungeahnte Massenresonanz - auch ein eher randständiger Begriff erlebte eine einzigartige Karriere: der <i>Kairos</i> . Besonders im Religiösen Sozialismus feierte er, flankiert von Trabanten wie "der rechte Augenblick", "die erfüllte Zeit"... more...

  • Augustins Schrift De ordineby Jörg Trelenberg

    Mohr Siebeck 2009; US$ 103.79

    Augustin stellt in seinem philosophischen Frühdialog <i>De ordine</i> die grundsätzliche Frage nach dem Bösen in der Welt: Woher stammt das Übel? Ist es von Gott verursacht oder zumindest zugelassen? Kann das Schlechte und Böse in die umfassende göttliche Weltordnung integriert werden? Welche Macht kommt dem Zufall im Weltgeschehen zu?<br... more...

  • Hermann Samuel Reimarus (1694-1768)by Dietrich Klein

    Mohr Siebeck 2009; US$ 81.03

    Hermann Samuel Reimarus ist bekannt als der Hamburger Fragmentist und der geheimnisvolle Autor der bibelkritischen Fragmente, mit denen Gotthold Ephraim Lessing während des Fragmentenstreits an die Öffentlichkeit getreten ist. Dietrich Kleins umfassende Analyse zum theologischen Werk des Hamburger Radikalaufklärers Reimarus beleuchtet die bislang wenig... more...

  • Theophanyby Hilary A. Mooney

    Mohr Siebeck 2009; US$ 71.93

    Hilary Anne-Marie Mooney investigates the notion of theophany in the writings of the early medieval thinker Johannes Scottus Eriugena. She focuses on the creative impulses which he draws from the Scripture and she investigates the influence of theological and philosophical thinkers of the first six Christian centuries on Eriugena. The author considers... more...