The Leading eBooks Store Online

3,667,858 members ⚫ 1,180,414 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
  • 1
  • Page

Most popular at the top

  • Moralkommunikation der Machtby Karsten Fischer

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007; US$ 56.62

    Von der Antike bis in die Gegenwart werden sozial-moralische Qualitäten als politisches Problem verhandelt, auf das entweder mit dem Erfordernis guter Intentionen geantwortet wird, oder aber mit dem Vertrauen auf stabile Institutionen. Dieser Unterschied bestimmt die wohlfahrtsstaatlichen Entwicklungen in Deutschland, Frankreich und den USA und lässt... more...

  • Gemeinwohl und Gemeinsinnby Herfried Münkler; Karsten Fischer

    De Gruyter 2002; US$ 123.50

    Als politischer Leitbegriff hat das Gemeinwohl in den Diskussionen um die Zukunft des Wohlfahrtsstaates, bürgergesellschaftliches Engagement und "Sozialkapital" an Bedeutung gewonnen. In einer pluralistischen Gesellschaft muss allerdings stets aufs Neue ausgehandelt werden, was das allgemeine Wohl überhaupt ausmacht, und folgerichtig bedienen... more...

  • 1
  • Page