The Leading eBooks Store Online

3,943,133 members ⚫ 1,297,993 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Jan-Christoph Heilinger
  • 1
  • Page

Most popular at the top

  • Anthropologie und Ethik des Enhancementsby Jan-Christoph Heilinger

    De Gruyter 2010; US$ 133.00

    Biotechnologische Eingriffe in den menschlichen Organismus (genetisch, psychopharmazeutisch oder technisch)  können die körperliche oder geistige Leistungsfähigkeit von Menschen steigern und das menschliche Erleben gezielt verändern, auch über ein "normales" oder "natürliches" Maß hinaus. Der Autor untersucht die ethische Debatte zu diesem... more...

  • Naturgeschichte der Freiheitby Jan-Christoph Heilinger

    De Gruyter 2007; US$ 154.00

    Die Freiheit des Willens ist einer jener zentralen Begriffe, die unser Selbstverständnis als Menschen bestimmen. Durch die Erkenntnisse von Neurowissenschaften und Hirnforschung wurde er allerdings grundsätzlich in Frage gestellt: Ist unsere Freiheit nur das Ergebnis von gesetzmäßig ablaufenden Prozessen, oder besteht sie darin, eine Lücke... more...

  • Funktionen des Erlebensby Matthias Jung; Jan-Christoph Heilinger

    De Gruyter 2009; US$ 133.00

    Subjektives Erleben und phänomenales Bewusstsein sind Bestandteile der natürlichen Welt: Die Wirklichkeit, in der Subjekte eine phänomenale Perspektive haben, ist keine grundsätzlich andere als die, in der physische Objekte aufeinander wirken und Lebewesen mit ihrer Umwelt interagieren. Das bedeutet nicht, dass phänomenales Erleben auf physische... more...

  • The Philosophy of Human Rightsby Gerhard Ernst; Jan-Christoph Heilinger

    De Gruyter 2012; US$ 0.00

    The notion of “human rights” is widely used in political and moral discussions. The core idea, that all human beings have some inalienable basic rights, is appealing and has an eminently practical function: It allows moral criticism of various wrongs and calls for action in order to prevent them. On the other hand it is unclear what exactly... more...

  • Die Funken des freien Geistesby Volker Gerhardt; Jan-Christoph Heilinger; Nikolaos Loukidelis

    De Gruyter 2011; US$ 126.00

    Nach der Aufsatzsammlung Pathos und Distanz (1988), der Gesamtdarstellung der Philosophie Friedrich Nietzsches (1992, 4. Aufl. 2006) und der 1996 erschienenen Monographie Vom Willen zur Macht liefert der vorliegende Band Die Funken des freien Geistes eine Sammlung jüngerer Nietzsche-Studien des an der Humboldt-Universität zu Berlin... more...

  • Anthropologie und Ethikby Jan-Christoph Heilinger; Julian Nida-Rümelin

    De Gruyter 2015; US$ 154.00

    Der Zusammenhang zwischen Anthropologie als dem philosophischen Nachdenken über Menschen und Ethik als dem gründlichen Nachdenken darüber, was Menschen tun sollen, ist eng und vielfältig. Die Autoren in diesem Band wenden sich aus verschiedenen disziplinären Perspektiven diesem Thema zu und diskutieren folgende Fragen: Gründen moralische... more...

  • Moral, Wissenschaft und Wahrheitby Julian Nida-Rümelin; Jan-Christoph Heilinger

    De Gruyter 2016; US$ 154.00

    Normen beeinflussen die Interaktion von Menschen miteinander und den Umgang von Menschen mit ihrer Umwelt. Was aber ist Normativität? Muss sie unabhängig von Menschen sein, um objektiv sein zu können? Oder entsteht sie erst in Abhängigkeit von Menschen, die sie formulieren oder nach ihr handeln, und ist deshalb nicht objektiv? Oder ist... more...

  • Was ist der Mensch?by Detlev Ganten; Volker Gerhardt; Jan-Christoph Heilinger; Julian Nida-Rümelin

    De Gruyter 2008; US$ 49.00

    Die Frage des Menschen nach sich selbst beschäftigt Menschen zu allen Zeiten und an allen Orten, so auch in der Gegenwart. Die hier versammelten Wissenschaftler, Politiker, Theologen, Journalisten und Schriftsteller aus verschiedenen kulturellen Traditionen geben in über fünfzig prägnanten Beiträgen ihre persönliche Antwort auf die aufgeworfene... more...

  • 1
  • Page