The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, Sony Reader...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Reificationby Axel Honneth

    Oxford University Press, USA 2008; US$ 18.99

    List of Contributors. Introduction. Martin Jay. Reification and Recognition: A New Look at an Old Idea. Axel Honneth. Comments. Judith Butler. Raymond Geuss. Jonathan Lear. Rejoinder. Axel Honneth. Index more...

  • Freedom's Rightby Axel Honneth

    Wiley 2014; US$ 90.00

    The theory of justice is one of the most intensely debated areas of contemporary philosophy. Most theories of justice, however, have only attained their high level of justification at great cost. By focusing on purely normative, abstract principles, they become detached from the sphere that constitutes their “field of application” -... more...

  • Kritik als soziale Praxisby Robin Celikates; Axel Honneth

    Campus Verlag 2009; US$ 28.92

    Mit dem Spannungsverhältnis zwischen der »naiven« Sicht gewöhnlicher Akteure und der theoretischen Perspektive von Experten behandelt das Buch eine der methodologischen Grundfragen der kritischen Gesellschaftstheorie. Unter Rückgriff auf die Ansätze von Pierre Bourdieu und Luc Boltanski wird ein nicht-paternalistisches Verständnis kritischer Theorie... more...

  • An den Grenzen unserer Lebensformby Andreas Kuhlmann; Axel Honneth

    Campus Verlag 2011; US$ 28.92

    Für die politischen und ethischen Probleme, die der medizinische und technologische Fortschritt aufwirft, gibt es keine Patentrezepte. Andreas Kuhlmann verbindet seine Reflexionen über Fortpflanzungsmedizin und Sterbehilfe mit grundlegenden Fragen der menschlichen Existenz: Es geht ihm um eine Haltung, die auch den Herausforderungen an den Grenzen... more...

  • Pathologies of Reasonby Axel Honneth; James Ingram

    Columbia University Press 2009; US$ 34.99

    Axel Honneth has been instrumental in advancing the work of the Frankfurt School of critical theorists, rebuilding their effort to combine radical social and political analysis with rigorous philosophical inquiry. These eleven essays published over the past five years reclaim the relevant themes of the Frankfurt School, which counted Theodor W. Adorno,... more...

  • Die Frankfurter Schule und die Folgenby Axel Honneth; Albrecht Wellmer

    De Gruyter 1986; US$ 210.00

    Die Frankfurter Schule Und Die Folgen: Referate Eines Symposiums Der Alexander Von Humboldt-Stiftung Vom 10.-15.12.1984 in Ludwigsburg. more...

  • Freiheitby Gunnar Hindrichs; Axel Honneth

    Vittorio Klostermann 2013; US$ 68.27

    Der Begriff der Freiheit zeigt keinen gesicherten Tatbestand an. Vielmehr bildet er den Titel einer Problemlage. Für sie fand Hegel drastische Worte: "Über keine Idee weiß man es so allgemein, daß sie unbestimmt, vieldeutig und der größten Mißverständnisse fähig und ihnen deswegen wirklich unterworfen ist als über die Idee der Freiheit, und keine... more...

  • Grundsätze sozialer Gerechtigkeitby David Miller; Axel Honneth; Ulrike Berger

    Campus Verlag 2008; US$ 34.70

    Philosophische Theorien der Gerechtigkeit nehmen die Vielfalt alltäglicher Gerechtigkeitsurteile selten zur Kenntnis. Anders dagegen David Miller: Ausgehend von einer Analyse der Kontexte, in denen die in der Gesellschaft kursierenden Gerechtigkeitsvorstellungen entstehen, zeigt er deren Vielgestaltigkeit ? und ihren philosophischen Gehalt. Er identifiziert... more...

  • Das erschöpfte Selbstby Alain Ehrenberg; Axel Honneth; Martin Klaus; Manuela Lenzen

    Campus Verlag 2004; US$ 24.29

    Die wachsende Ausbreitung von Depressionen, der steigende Konsum von Antidepressiva und die Zunahme der Alkoholabhängigkeit sind für Alain Ehrenberg Reaktionen auf die allgegenwärtige Erwartung von eigenverantwortlicher, authentischer Selbstverwirklichung. Damit hat das Projekt der Moderne, die Befreiung des Subjekts aus überkommenen Bindungen und... more...