The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Das Telekommunikationsgesetz auf dem Prüfstandby Arnold Picot

    Springer Berlin Heidelberg 2013; US$ 39.99

    Bundestag und Bundesrat haben 1996 das Telekommunikationsgesetz (TKG) verabschiedet. Das Gesetz hat wesentlich zum Wettbewerb in der Telekommunikation beigetragen. Märkte, Technologien und Regulierungserfahrungen haben sich auf nationaler, europäischer und weltweiter Ebene lebhaft weiterentwickelt. Es erhebt sich die Frage, ob das TKG auch künftig... more...

  • Experimentelle Organisationsforschungby Arnold Picot

    Gabler Verlag 2013; US$ 49.99

    Seit geraumer Zeit ist in der Betriebswirtschaftslehre wieder ein zunehmen­ des Interesse fUr methodologische Fragen zu beobachten. 1m Zentrum stehen dabei die Werturteilsproblematik betriebswirtschaftlicher Forschung und die inhaltlichen Ansiitze fur das Fach. Ein wenig vernachliissigt erscheinen dem­ gegenuber solche methodologischen Fragestellungen... more...

  • The Future of Telecommunications Industriesby Arnold Picot

    Springer Berlin Heidelberg 2006; US$ 109.00

    Communication is a crucial basis for the development of each individual?s social identity as well as for intellectual and commercial exchange and economic development. Therefore, the question is not whether telecommunications industries have a future but what kind of future old and new players will have, given the dynamic changes in technologies and... more...

  • Component-based Digital Movie Productionby Marcus Pankow; Arnold Picot

    Gabler Verlag 2008; US$ 89.99

    Digitization has an enormous impact on the media industry. While the music- and in part also the book industry have already been analyzed thoroughly under the aspect of digitization, scientific discussions are devoid of in-depth analyses regarding the possibilities and consequences of digitization in the movie and television business. Various individual... more...

  • Informationsmanagement auf elektronischen B2B-Marktplätzenby Arnold Picot; Michaela Schütt

    Deutscher Universitätsverlag 2007; US$ 79.99

    Michaela Schütt analysiert, wie sich Informationen, die im Zuge elektronischer Transaktionen auf Marktplätzen zustande kommen, zur Verbesserung der Beschaffung nutzen lassen. Sie präsentiert Handlungsempfehlungen, wie die elektronische Beschaffung durch bereits implizit vorhandene Informationen unterstützt und optimiert werden kann. more...

  • Innovationsexperimenteby Arnold Picot; Matthias Möller

    Deutscher Universitätsverlag 2007; US$ 69.99

    Matthias Möller zeigt, dass Unternehmen die Herausforderungen neuer Technologie meistern und die unbekannten Kundenbedürfnisse erforschen bzw. visionär entwickeln können, indem sie sich durch einen iterativen Prozess des Ausprobierens und Lernens in Innovationsexperimenten marktfähigen Diensten annähern. Er untersucht zudem, wie bei diskontinuierlichen... more...

  • Liberalisierung und Regulierungsmanagement im Telekommunikationsmarktby Arnold Picot; Jonathan Landgrebe

    Deutscher Universitätsverlag 2007; US$ 69.99

    Am Beispiel des deutschen Telekommunikationsmarktes untersucht Jonathan Landgrebe, wie Unternehmen die politischen Prozesse beeinflussen können, die zur Entwicklung von Regulierungsvorgaben führen. Er präsentiert Vorschläge für ein erfolgreiches Regulierungsmanagement der Unternehmen und untersucht in einer empirischen Studie den Status Quo des Regulierungsmanagements... more...

  • Marktgerichtete Abstimmung in Unternehmenby Arnold Picot; Till Kruse

    Deutscher Universitätsverlag 2007; US$ 59.99

    Till Kruse analysiert die organisatorischen Schnittstellen von Absatz und Beschaffung im Binnenbereich der Unternehmung und beleuchtet die an ihnen wirkenden Abstimmungsmechanismen sowie deren strukturelle Auswirkungen. Er erarbeitet einen pragmatischen Bezugsrahmen für die Organisation der Zusammenarbeit und zeigt Gestaltungsmöglichkeiten auf, um... more...

  • Nachverhandlung von Outsourcing-Verträgenby Arnold Picot; Beatrix Alexandra Ertsey

    Gabler Verlag 2009; US$ 69.99

    Das Phänomen der Nachverhandlung von Verträgen genießt seit ca. zwanzig Jahren eine erhöhte Aufmerksamkeit in der Literatur. Dies hängt zusammen mit einer Erkenntnis, die innerhalb der mikroökonomischen Vertragstheorie eine neue bis dato vernachlässigte Perspektive eingeführt hat. Lange Zeit hielt man es für ausreichend, sich bei der Analyse von Verträgen... more...

  • Strategic Investment Decisions in Regulated Marketsby Arnold Picot; Christian Wernick

    Deutscher Universitätsverlag 2007; US$ 69.99

    Concentrating on Germany and the UK, Christian Wernick provides the reader with insights on the effects of different regulatory strategies, which take place under a common European regulatory framework. Combining theoretical analyses and empirical material a sophisticated and balanced picture on the coherences between regulation and investment behaviour... more...