The Leading eBooks Store Online

3,907,956 members ⚫ 1,273,926 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
  • 1
  • Page

Most popular at the top

  • Nierenerkrankungen im Kindes- und Jugendalterby Jörg Dötsch; Lutz T. Weber

    Springer Berlin Heidelberg 2017; US$ 94.09

    Das Buch kann als Grundlage für die Weiterbildung auf dem Gebiet der Pädiatrischen Nephrologie dienen und ist zugleich nützlich zum Nachschlagen für alle klinischen Pädiater, die Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege behandeln. Besprochen werden die häufigsten Erkrankungsgruppen aus der Nephrologie einschließlich... more...

  • Organisation und das Neueby Susanne Maria Weber; Michael Göhlich; Andreas Schröer; Jörg Schwarz

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2014; US$ 37.63

    Das „Neue“ ist in den sich stetig weiter dynamisierenden Gesellschaften Programm: Im Innovationsdiskurs ergreift das „Neue“ machtvoll die Gesellschaft, ebenso wie die Mesoebene der Organisationen und die Mikroebene der Subjekte. Neben dem politisch zentral gesetzten programmatischen „Neuen“, das institutionell und professionell je eigenlogisch „übersetzt“... more...

  • 1
  • Page