The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Anglo-French War, 1666-1667

Most popular at the top

  • Das letzte Jahr der SBZby Dierk Hoffmann; Hermann Wentker

    De Gruyter Oldenbourg 2000; US$ 70.00

    Zum Inhalt: Die Gründung der DDR war kein punktuelles Ereignis, sondern ein sich über mehrere Jahre erstreckender Prozess. Zahlreiche Weichenstellungen der Jahre 1948/49 hatten dabei insbesondere für den politisch-administrativen Bereich prägenden Charakter, während im sozio-ökonomischer Hinsicht die Kontinuitätslinien stärker hervortraten. Basierend... more...

  • Legacies of Violence: Eastern Europe?s First World Warby Jochen Böhler; Wlodzimierz Borodziej; Joachim von Puttkamer

    De Gruyter Oldenbourg 2014; US$ 70.00

    The First World War began in the Balkans, and subsequently, fighting in the East radically transformed the political and social European order. The specifics of the Eastern war such as mass deportations, ethnic cleansing, and the radicalization of military, paramilitary and revolutionary violence have only recently become the focus of historical research. more...

  • Ulbricht, Chruschtschow und die Mauerby Matthias Uhl; Armin Wagner

    De Gruyter Oldenbourg 2003; US$ 35.00

    "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen", erklärte DDR-Staats- und Parteichef Walter Ulbricht am 15. Juni 1961. Kaum zwei Monate später wurde Berlin geteilt. Diese Tatsachen sind bekannt. Was sich aber vor, während und unmittelbar nach dem Mauerbau in Ostberlin und Moskau hinter den Kulissen abgespielt hat, blieb jahrezehntelang im Dunkeln. In... more...

  • Politik - Buch IV-VIby Hans-Joachim Gehrke; Eckart Schütrumpf

    De Gruyter 1996; US$ 140.00

    In den ?zentralen? Büchern IV-VI seiner Politik, deren Thema die Verfassungen bilden, verfolgt Aristoteles als Hauptinteresse, die Einseitigkeit und Radikalität selbstsüchtiger Regierungen zu überwinden. Politische Unruhen und Verfassungssturz und die Methoden, sie zu vermeiden, bilden den Gegenstand eines ganzen Buches. Überall liegt der Behandlung... more...

  • Erster Weltkrieg und Dschihadby Wilfried Loth; Marc Hanisch

    De Gruyter Oldenbourg 2014; US$ 56.00

    Die Völker der islamischen Welt zum Aufstand gegen die britische Kolonialherrschaft zu bewegen ? das war Teil der Kriegsstrategie, die die politische und militärische Führung des Deutschen Reiches in der Julikrise 1914 entwickelte. Sie stützte sich dabei auf die Kenntnisse der Entwicklungen im Osmanischen Reich, die der Kölner Bankierssohn und Orientexperte... more...

  • Die geteilte Nationby Andreas Hilger; Oliver Wrochem

    De Gruyter Oldenbourg 2013; US$ 35.00

    Debatten über das nation-building im 20. Jahrhundert konzentrieren sich in der Regel auf Staaten, die sich nach Kriegen oder während der Dekolonisation neu konstituierten. Die zurückbleibenden (Teil-)Staaten und Gesellschaften standen jedoch ihrerseits vor der Aufgabe, multidimensionale Verlusterfahrungen in das überkommene Selbstverständnis zu integrieren... more...

  • Kriegsende 1918by Jörg Duppler; Gerhard P. Groß

    De Gruyter Oldenbourg 1999; US$ 63.00

    Achtzig Jahre nach dem Kriegsende hat die wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Ersten Weltkrieg in Europa und in den USA eine Renaissance erfahren. Im vorliegenden Tagungsband des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes kommen Historiker aus dem In- und Ausland zu Wort, die sich mit der ganzen Bandbreite des ersten in Europa geführten `modernen´... more...

  • Die Politik der Nationby Jörg Echternkamp; Oliver Müller

    De Gruyter Oldenbourg 2002; US$ 49.00

    Die Nation ist eine kulturelle Konstruktion, der deutsche Nationalismus ein modernes politisches Phänomen: So lautet der gemeinsame Ausgangspunkt der Beiträge, die den Bogen über 200 Jahre deutscher Geschichte spannen. Renommierte Historikerinnen und Historiker zeigen für die Zeit zwischen dem Siebenjährigen Krieg und der Nachkriegszeit nach 1945,... more...

  • Europe's Decline and Fallby Richard Youngs

    Profile Books 2010; US$ 11.98

    The European Union is in inexorable decline. The outlook is gloomy for the economy and nobody listens to European politicians. Any authority or power that it once had on the world stage is being lost, and its claims to the moral high ground in international affairs are increasingly shaky. But this lamentable state of affairs is neither inevitable... more...

  • Brennpunkt Balkanby Christian Wehrschütz

    Styria Premium 2013; US$ 14.00

    Christian Wehrschütz ist davon überzeugt, dass der Balkan der entscheidende Testfall für die EU ist und bleiben wird. Die Union wird beweisen müssen, dass sie ihren ?Hinterhof? befrieden kann, wenn sie ein wirklicher außenpolitischer Faktor in der Welt sein will. Doch die seit Jahren herrschende Krise in der Euro-Zone hat sich auch auf... more...