The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Anglo-French War, 1666-1667

Most popular at the top

  • Sozialstaatlichkeit in der DDRby Dierk Hoffmann; Michael Schwartz

    De Gruyter 2005; US$ 63.00

    Sozialstaatlichkeit in der DDR war eine wichtige Legitimationsressource des SED-Regimes. Sie war darüber hinaus für das Funktionieren einer modernen industriellen Arbeitsgesellschaft unverzichtbar und prägte auch in der DDR die sozialen Lebenslagen der Bevölkerung. Der Sammelband enthält Längsschnittstudien für den gesamten Zeitraum der SBZ/DDR zu... more...

  • Ständische Modernisierungby Mathias Mesenhöller

    De Gruyter 2009; US$ 98.00

    "Die Moderne ist kein Monopol eines Gesellschaftstyps und wird nicht erreicht, sondern variabel ausagiert. Das konstituiert sie als gemeineuropäische Epoche." Als Herrschaftsstand eines polnischen Lehnsherzogtums erkämpfte sich der kurländische Ritterschaftsadel ausgedehnte Privilegien, die er in wesentlichen Teilen auch nach der Inkorporation Kurlands... more...

  • Südtirol und die Achse Berlin - Rom 1938-1945by Conrad F. Latour

    De Gruyter 1962; US$ 35.00

    Conrad F. Latour, Professor an der Universität of Maryland, behandelt in seiner Studie ein erregendes Kapitel deutsch-italienischer Politik im Zeichen der Achse Berlin-Rom. Der von Hitler und Mussolini unternommene Versuch, das Problem Südtirol durch eine Aussiedlung der deutschen Bevölkerung zwangsweise aus der Welt zu schaffen, entsprach den politischen... more...

  • TEMI GRECI E CITAZIONI DA ERODOTO NELLE STORIE DI ROMA ARCAICAby Marianna Scapini

    Traugott Bautz 2011; US$ 32.45

    PREFAZIONE INTRODUZIONE I. TRAME GRECHE NELLE STORIE DI ROMA DALLA FONDAZIONE AL 477 A. C 1. Romolo 2. Epoca di Tullo Ostilio 3. Tarquinio Prisco 4. Servio Tullio 5. Tarquinio il Superbo 6. I primi decenni della Res Publica II. IL SENSO DEI CALCHI STORIOGRAFICI. PRECURSORI GRECI DELLA PRIMA ANNALISTICA 1. Tra ideologia e filosofia della storia... more...

  • Their Name Liveth for Everymoreby Andrew Arnold

    The History Press 2014; US$ 21.86

    Carshalton in Surrey was ineradicably affected by the First World War. Over 1,900 local men enlisted to fight and 243 of them lost their lives and are commemorated on the war memorial. As the centenary of the war approaches, it is more important than ever that these men are not forgotten. Drawing on over four years of research, this book brings together... more...

  • Tous les hommes sont-ils égaux?by Carole Reynaud Paligot

    De Gruyter 2009; US$ 0.00

    Die Beiträge dieses Ateliers veranschaulichen die vielfältige wissenschaftliche und politische Verwendung des Rassenbegriffs in so unterschiedlichen Gesellschaften, wie Brasilien, Deutschland, Frankreich, Japan, Kamerun, Madagaskar und Senegal. Im Kontext der aufkeimenden Nationalismen und des sich entwickelnden Kolonialimperialismus trug der Rassenbegriff... more...

  • Ulbricht, Chruschtschow und die Mauerby Matthias Uhl; Armin Wagner

    De Gruyter 2003; US$ 42.00

    "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu bauen", erklärte DDR-Staats- und Parteichef Walter Ulbricht am 15. Juni 1961. Kaum zwei Monate später wurde Berlin geteilt. Diese Tatsachen sind bekannt. Was sich aber vor, während und unmittelbar nach dem Mauerbau in Ostberlin und Moskau hinter den Kulissen abgespielt hat, blieb jahrezehntelang im Dunkeln. In... more...

  • Vom Ancien Régime zum Wiener Kongreßby Elisabeth Fehrenbach

    De Gruyter 2008; US$ 35.00

    Das bewährte Studienbuch führt ein in die europäische Geschichte der "Sattelzeit" um 1800. Den Schwerpunkt der Darstellung bilden die Industrielle Revolution in England, die Französische Revolution und der Einfluss der napoleonischen Herrschaft insbesondere auf Deutschland. more...

  • Vom Ständestaat zur Demokratieby Fernando Rosas

    De Gruyter 1997; US$ 35.00

    Die portugiesische Variante der Krise der Republik im Europa der Zwischenkriegszeit bestand im Zusammenbruch der Demokratie und der Errichtung des Salazár-Regimes in den späten zwanziger Jahren. Eine Besonderheit bildete jedoch der Fortbestand des Estado Novo nach dem Zweiten Weltkrieg bis zur "Nelkenrevolution" von 1974. Im vorliegenden Band beleuchten... more...

  • Von Wien nach Königgrätzby Jürgen Angelow

    De Gruyter 1996; US$ 70.00

    Jürgen Angelow stellt die Militärkonzeption und die Kriegsverfassung des Deutschen Bundes dar. Er erläutert seine Entwicklung und sein Scheitern aus dem Zusammenhang: die sich verschiebenden Mächtekonstellationen in Europa und Deutschland und der allgemein-europäische Entwicklungsprozeß zu Nationalstaaten. Militärkonzeption und Sicherheitspolitik des... more...