The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
20th century

Most popular at the top

  • Der Kampf um die europäische Erinnerungby Claus Leggewie; Anne Lang

    C.H. Beck 2011; US$ 11.10

    In diesem Buch analysiert Claus Leggewie die europäische Erinnerungslandschaft und besucht zusammen mit Anne Lang Erinnerungsorte, an denen sich aktuelle Geschichtskonflikte verdeutlichen lassen. Dabei steht die europäische Peripherie im Mittelpunkt, das Baltikum, die Ukraine, Jugoslawien, die Türkei, aber auch die europäische Kolonialvergangenheit... more...

  • Der erinnerte Halbmondby Patricia Hertel

    De Gruyter 2012; US$ 70.00

    Patricia Hertel beleuchtet die Iberische Halbinsel als historische Kontaktzone mit dem Islam, indem sie den Umgang mit der islamischen Vergangenheit im 19. und 20. Jahrhundert analysiert. Anhand von Geschichtsschreibung, Arabistik, Architektur, nationaler Mythologie, Festkultur und Kolonialdiskursen ergründet sie die vielfältigen und widersprüchlichen... more...

  • Der lange Sommer der Theorieby Philipp Felsch

    C.H. Beck 2015; Not Available

    Theorie ? von dem Wort ging seit den sechziger Jahren ein magisches Leuchten aus. Theorie war ein Wahrheitsanspruch, ein Glaubensartikel und ein Lebensstil. Doch woher kam die Faszination für die gefährlichen Gedanken? Warum zogen sie Legionen von Lesern in ihren Bann? Philipp Felsch erzählt in seinem grandios geschriebenen Buch von den Utopien, den... more...

  • Die Bodenreform in der Britischen Zone 1945-1949by Günter Trittel

    De Gruyter 1975; US$ 35.00

    Die Bodenreform gehörte nach 1945 zu den wichtigsten Programmpunkten der Alliierten für eine demokratische Neugestaltung Deutschlands, und nicht allein in der sowjetischen Besatzungszone bildete die Bodenreform ein innenpolitisches Kernproblem. Günter J. Trittel hat für die britische Zone Entwicklung und Ergebnis der Auseinandersetzung zwischen der... more...

  • Die Gegenwart des Mittelaltersby Otto Gerhard Oexle

    De Gruyter 2013; US$ 28.00

    The Middle Ages are still present today in the form of many objects, monuments, manuscripts, and buildings. The term ?Medium Aevum,? coined in the late Middle Ages and the Renaissance, suggested a broad construction of the medieval period.Since the Enlightenment, historical views of the Middle Ages have generated new forms of cultural... more...

  • Die Politik der Nationby Jörg Echternkamp; Oliver Müller

    De Gruyter 2002; US$ 49.00

    Die Nation ist eine kulturelle Konstruktion, der deutsche Nationalismus ein modernes politisches Phänomen: So lautet der gemeinsame Ausgangspunkt der Beiträge, die den Bogen über 200 Jahre deutscher Geschichte spannen. Renommierte Historikerinnen und Historiker zeigen für die Zeit zwischen dem Siebenjährigen Krieg und der Nachkriegszeit nach 1945,... more...

  • Erster Weltkrieg und Dschihadby Wilfried Loth; Marc Hanisch

    De Gruyter 2014; US$ 56.00

    Die Völker der islamischen Welt zum Aufstand gegen die britische Kolonialherrschaft zu bewegen ? das war Teil der Kriegsstrategie, die die politische und militärische Führung des Deutschen Reiches in der Julikrise 1914 entwickelte. Sie stützte sich dabei auf die Kenntnisse der Entwicklungen im Osmanischen Reich, die der Kölner Bankierssohn... more...

  • Europe's Decline and Fallby Richard Youngs

    Profile Books 2010; US$ 11.98

    The European Union is in inexorable decline. The outlook is gloomy for the economy and nobody listens to European politicians. Any authority or power that it once had on the world stage is being lost, and its claims to the moral high ground in international affairs are increasingly shaky. But this lamentable state of affairs is neither inevitable... more...

  • Global Heritageby Lynn Meskell

    Wiley 2015; US$ 59.95

    Examines the social, cultural and ethical dimensions of heritage research and practice, and the underlying international politics of protecting cultural and natural resources around the globe. Focuses on ethnographic and embedded perspectives, as well as a commitment to ethical engagement Appeals to a broad audience, from archaeologists to heritage... more...

  • Kriege ohne Grenzenby Nadine Ansorg

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2013; US$ 39.99

    ?In den letzten Jahrzehnten ist ein Wandel im Kriegsgeschehen zu verzeichnen, der sich auch auf die Kriegsforschung auswirkt.Prozesse der staatlichen Entgrenzung und Denationalisierung führten zu neuen Formen der Kriegsführung. Damit verbunden sind auch eine Regionalisierung und Transnationalisierung von Krieg und die Entstehung von regionalen Konfliktsystemen.... more...