The Leading eBooks Store Online

3,637,813 members ⚫ 1,169,093 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
World War II (1939-1945)

Most popular at the top

  • Okkupation im Ostenby Stephan Lehnstaedt

    De Gruyter 2010; US$ 84.00

    Stephan Lehnstaedt untersucht anhand von Warschau und Minsk, unter welchen Bedingungen sich viele Deutsche aktiv an Okkupation und Massenmord beteiligten. Er zeichnet ein Bild von der Besatzergesellschaft, deren Alltag und Umgang mit der heimischen Bevölkerung. Vor allem aber sucht er nach Erklärungen für die Wahrnehmung und Legitimierung der Gewalt... more...

  • Der "Volksdeutsche Selbstschutz" in Polen 1939/1940by Christian Jansen; Arno Weckbecker

    De Gruyter 2010; US$ 35.00

    Unmittelbar nach dem deutschen Überfall auf Polen wurde in den besetzten Gebieten der "Volksdeutsche Selbstschutz" gegründet. Er rekrutierte unter der Leitung von eigens aus dem Reich abkommandierten Stäben der SS binnen kürzester Zeit über 100.000 "wehrfähige" Angehörige der deutschen Minderheit. Offiziell sollte der "Volksdeutsche Selbstschutz" die... more...

  • Italien und die Großmächte 1943-1949by Hans Woller

    De Gruyter 1988; US$ 35.00

    Aus dem Inhalt: Jens Petersen, Sommer 1943 James Edward Miller, Der Weg zu einer "spezial relationship". Italien und die Vereinigten Staaten 1943-1947 Hans Woller, Amerikanische Intervention oder kommunistischer Umsturz? Die Entscheidungswahlen vom April 1948 Alvatore Sechi, Die neutralistische Versuchung. Italien und die Sowjetunion 1943-1948 Antonio... more...

  • Sowjetunion mit annektierten Gebieten Iby Bert Hoppe; Hildrun Glass

    De Gruyter 2011; US$ 84.00

    Der Überfall auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941 markiert den entscheidenden Wendepunkt in der Verfolgung der europäischen Juden: Innerhalb weniger Wochen nach dem deutschen Einmarsch weiteten die Einheiten der SS, der Polizei sowie der deutschen und der rumänischen Armee den antijüdischen Terror zu einem systematischen Völkermord aus.... more...

  • Polen September 1939 - Juli 1941by Klaus-Peter Friedrich

    De Gruyter 2011; US$ 84.00

    Nirgendwo in Europa lebten so viele Juden wie in Polen; an die zwei Millionen von ihnen fielen bereits im September 1939 unter deutsche Herrschaft. Sie wurden von Anfang an auf brutalste Weise diskriminiert, verfolgt und in Gettos gesperrt, wurden Opfer von Deportationen und Massenerschießungen. more...

  • Die polnische Heimatarmeeby Bernhard Chiari; Jerzy Kochanowski

    De Gruyter 2003; US$ 140.00

    Die Armia Krajowa war im Zweiten Weltkrieg die zentrale Trägerin des bewaffneten Widerstandes im polnischen Untergrundstaat. Sie wurde von der polnischen Exilregierung in London gelenkt und 1944 von der Roten Armee gewaltsam aufgelöst. Der Sammelband bietet eine umfassende Darstellung der polnischen Heimatarmee seit 1939 und des schwierigen Umganges... more...

  • Die "vermißte Million"by Arthur L. Smith

    De Gruyter 1992; US$ 35.00

    Seit 1945 ist das Schicksal von etwa einer Million deutscher Soldaten ungeklärt. Der Annahme, der größte Teil dieser Wehrmachtsangehörigen sei an der Ostfront gefallen oder in sowjetischen Lagern zugrunde gegangen, hat der kanadische Journalist James Bacque die Behauptung entgegengesetzt, die "vermisste Million" sei im Westen umgekommen, und zwar in... more...

  • Deutsches Reich und Protektorat September 1939 - September 1941by Andrea Löw

    De Gruyter 2012; US$ 84.00

    Nach Kriegsbeginn lebten die deutschen, österreichischen und tschechischen Juden inmitten der Gesellschaft wie Ausgestoßene. Im Februar 1941 fürchtete eine Wiener Jüdin: ?Alle werden weggeschickt, kleine Kinder, Greise, ja sogar Kranke [?] werden abtransportiert.? Ein halbes Jahr später mussten die Juden im Deutschen Reich einen ?Judenstern?... more...

  • Studien zu Geschichte der Konzentrationslagerby Henning Timpke; Werner Johe; Gisela Rabitsch; Ino Arndt; Eberhard Kolb; Manfred Bornemann; Martin Broszat

    De Gruyter 1970; US$ 35.00

    Die nationalsozialistischen Konzentrationslager sind ein gängiger Begriff in der Auseinandersetzung mit der Hitler-Zeit. Aber viele Fakten, Zahlen und Zusammenhänge, die diese Lager bestimmten und der zeitgeschichtlichen Erörterung zugrunde liegen, sind noch strittig oder unerforscht. Die hier vorgelegten Studien verschiedener Autoren über eine Reihe... more...

  • Heimkehr aus dem Zweiten Weltkriegby Arthur L. Smith

    De Gruyter 1985; US$ 35.00

    Über das Los der deutschen Soldaten, die während und am Ende des Zweiten Weltkriegs in Gefangenschaft gerieten, ist oft berichtet worden; weitgehend unerforscht aber blieb das zeitgeschichtliche Folgekapitel: die Rückkehr. Der amerikanische Historiker Arthur L. Smith hat es als erster unternommen, die Geschichte der Heimkehr der deutschen Gefangenen... more...