The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
World War II (1939-1945)

Most popular at the top

  • Geschichte der Welt 1945 bis heuteby Akira Iriye; Jürgen Osterhammel; Wilfried Loth; Thomas W. Zeiler; John R. McNeill; Peter Engelke; Petra Gödde; Akira Iriye; Andreas Wirthensohn; Thomas Atzert

    C.H. Beck 2013; US$ 36.24

    «Weltgeschichte ist lange Zeit als eine Geschichte des Aufstiegs und Niedergangs einer kleinen Zahl von ?Hochkulturen? geschrieben worden. Unter diesen Kulturen schienen Europa oder der atlantische ?Westen? während der letzten Jahrhunderte nach den Kriterien Macht, Wohlstand und kulturelle Kreativität zu dominieren. Das neue sechsbändige Werk zur Weltgeschichte,... more...

  • Feldpostbriefe aus Stalingradby Jens Ebert

    Wallstein Verlag 2013; US$ 14.62

    Hauptbeschreibung Als am 2. Februar 1943 die Schlacht um Stalingrad mit der Kapitulation der 6. deutschen Armee beendet wurde, begann augenblicklich der Kampf um ihre historische Wertung und Deutung. Die vernichtende Niederlage der bis dahin als unbesiegbar geltenden Wehrmacht wurde rasch mit mythologisierenden Begriffen und Bildern beschrieben -... more...

  • Transit US-Zoneby Sybille Steinbacher

    Wallstein Verlag 2013; US$ 14.62

    Hauptbeschreibung Unter den Millionen von Displaced Persons (DP), die sich nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland, vor allem in der US-Zone aufhielten, waren in großer Zahl Juden aus Osteuropa. Viele waren von den nationalsozialistischen Besatzern zur Zwangsarbeit ins Reich verschleppt worden, andere hatten ihre Staaten verlassen, weil jüdisches... more...

  • Der U-Boot Mythos in Deutschland: Ursachen, Gründe und Folgenby Nico Sutter

    Diplomica Verlag 2013; US$ 31.71

    Nur wenige Themen faszinieren in Deutschland so nachhaltig und generationsübergreifend wie das des U-Boot Krieges. Das Fernsehen bietet in zahlreichen Dokumentationen regelmäßige Einblicke in die gefahrvolle Welt des Unterwasserkrieges, beschreibt bilderreich Tauchexpeditionen zu versunkenen deutschen U-Booten an nahezu allen Küsten der Welt und versucht... more...

  • Deutsche Besatzungsherrschaft in der UdSSR 1941?45by Klaus-Michael Mallmann; Martin Cüppers; Andrej Angrick; Jürgen Matthäus

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2013; US$ 131.57

    Der Band enthält 200 grundlegende Quellen zum Ostkrieg und den dort verübten Kriegsverbrechen aus allen einschlägigen internationalen Archiven: von Moskau, Kiew und Minsk bis Berlin und zum Militärarchiv Freiburg. Umfassend schildern die Quellen alle relevanten Aspekte wie die ?Judenfrage?, das Vorgehen gegen die KPdSU, die Politkommissare und Partisanen... more...

  • Unternehmen Overlordby Peter Lieb

    C.H. Beck 2014; US$ 10.87

    Mit der alliierten Invasion begann die Befreiung Westeuropas von deutscher Besatzung. Gemeinsam mit der fast zeitgleich stattfindenden Operation ?Bagration?, der entscheidenden Offensive der Roten Armee im Osten, besiegelte sie das Schicksal des Dritten Reiches. Am Abend des ?D-Day? hatten die amerikanischen, kanadischen und britischen Truppen einen... more...

  • Der Holocaustby Wolfgang Benz

    C.H. Beck 2014; US$ 7.24

    Wolfgang Benz, einer der renommiertesten deutschen Holocaust-Forscher, zeichnet in diesem Buch die Geschichte des Völkermordes an den Juden von der Ausgrenzung und Entrechtung bis zum industrialisierten Massenmord in den Vernichtungslagern nach. Sein Augenmerk gilt dabei nicht nur den Tätern, sondern vor allem auch den Opfern selbst. Neben die Geschichte... more...

  • Demontagen in der Sowjetischen Besatzungszone und in Berlin 1945 bis 1948by Klaus Neitmann; Jochen Laufer; Klaus Jochen Arnold

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2014; US$ 62.53

    Zwischen 1945 und 1948 demontierten Organe der Besatzungsmacht in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und den ehemaligen Ostgebieten des Deutschen Reiches tausende Rüstungs- und Wirtschaftsbetriebe. Durch die Demontagen sank die Industriekapazität in der SBZ insgesamt um rund 50 Prozent, eine schwere Belastung für die spätere Entwicklung der Wirtschaft... more...

  • The Wooden Horseby Eric Williams; Gregory A. Freeman

    Skyhorse Publishing 2014; US$ 14.95

    An epic adventure—the most brilliant escape and evasion from the Nazis ever written. Eric Williams, a Royal Air Force bomber captain, was shot down over Germany in 1942 and imprisoned in Stalag Luft III, the infamous German POW camp. Digging an underground tunnel hidden beneath a wooden vaulting horse, he managed to escape after ten months and,... more...

  • Teilung anerkannt, Einheit passé?by Lutz Haarmann; Rainer Eckert; Stephan Hilsberg; Detlef Kühn

    Duncker & Humblot 2013; US$ 32.53

    Teilung anerkannt, Einheit passé? Diese Frage haben sich die in dieser Studie untersuchten status-quo-oppositionellen Gruppen und Persönlichkeiten in der Deutschlandpolitik während der 70er und 80er Jahre in der Bundesrepublik gestellt. Sie haben versucht, auf ihre Weise, das heißt im Sinne der Offenheit der Deutschen Frage, gegen den deutschlandpolitischen... more...