The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
World War II (1939-1945)

Most popular at the top

  • Zwangsvereinigung oder freiwilliger Zusammenschluss?by Jörg Klitscher

    Diplomica Verlag 2009; US$ 35.39

    Seit ihrer Gründung 1946 war stets umstritten, ob die Bildung der SED ein freiwilliger Zusammenschluss von Sozialdemokraten und Kommunisten in der Sowjetischen Besatzungszone war, oder eine "Zwangsvereinigung". Sollte die historische Konsequenz aus der Spaltung der Arbeiterbewegung in der Weimarer Republik gezogen werden oder war kommunistisches Machtkalkül... more...

  • Zweiter Weltkrieg und sozialer Wandelby Waclaw Dlugoborski

    Vandenhoeck & Ruprecht 1981; US$ 17.00

    Reihe Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft - Band 047 more...

  • Der deutsche Angriff auf die Sowjetunion 1941by Gerd R. Ueberschär; Lev A. Bezymenskij

    Primus Verlag 2011; US$ 12.75

    Lange galt als gesicherte Erkenntnis, dass Hitlers Angriff auf die Sowjetunion eine Konsequenz seines ideologischen Programmes zur Gewinnung von "Lebensraum im Osten" gewesen ist. Mit dem "Historikerstreits" kam es dann zu dem Versuch, den Angriff der Wehrmacht auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941 als Präventivkrieg zu deklarieren:... more...

  • Wegbereiter der Shoahby

    Primus Verlag 2013; US$ 21.26

    Die Rolle der Waffen-SS beim Holocaust ? besonders 1941/42 ? gehört zu den großen Desiderata der Forschung, bislang gibt es zu dieser Thematik keine einzige Monographie. Der Einsatz von Himmlers Kommandostab Reichsführer SS ist noch gänzlich unerforscht, was um so erstaunlicher ist, da das Kriegstagebuch des Kommandostabs von 1941 seit langem ediert,... more...

  • 1945by Gerd R. Ueberschär; Rolf-Dieter Müller

    Primus Verlag 2011; US$ 8.50

    Das Jahr 1945 markiert - trotz aller Kontinuitäten - als Epochengrenze einen tiefen Einschnitt in der dramatischen und veränderungsreichen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Die Rückbesinnung aus der Distanz von mehr als 60 Jahren kann zu einer differenzierteren Bewertung und Einordnung der Ereignisse führen. Für ein besseres Verständnis der politischen... more...

  • Das Stauffenberg-Attentat aus französischer Perspektive: Der 20. Juli 1944 in Parisby Jill Steinmetz

    Diplomica Verlag 2012; US$ 21.44

    Hauptbeschreibung Bei der vorliegenden Untersuchung handelt es sich um die Darstellung des Stauffenberg-Attentats vom 20. Juli 1944 aus französischer Perspektive, denn Paris ist neben Wien und Prag einer der Orte, an denen die Umsetzung des Plans "Walküre" zunächst erfolgreich war. Zu Beginn wird auf den historischen Hintergrund des Stauffenberg-Attentats,... more...

  • Feldpostbriefe aus Stalingradby Jens Ebert

    Wallstein Verlag 2013; US$ 17.15

    Hauptbeschreibung Als am 2. Februar 1943 die Schlacht um Stalingrad mit der Kapitulation der 6. deutschen Armee beendet wurde, begann augenblicklich der Kampf um ihre historische Wertung und Deutung. Die vernichtende Niederlage der bis dahin als unbesiegbar geltenden Wehrmacht wurde rasch mit mythologisierenden Begriffen und Bildern beschrieben -... more...

  • Transit US-Zoneby Sybille Steinbacher

    Wallstein Verlag 2013; US$ 17.15

    Hauptbeschreibung Unter den Millionen von Displaced Persons (DP), die sich nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland, vor allem in der US-Zone aufhielten, waren in großer Zahl Juden aus Osteuropa. Viele waren von den nationalsozialistischen Besatzern zur Zwangsarbeit ins Reich verschleppt worden, andere hatten ihre Staaten verlassen, weil jüdisches... more...

  • Der U-Boot Mythos in Deutschland: Ursachen, Gründe und Folgenby Nico Sutter

    Diplomica Verlag 2013; US$ 37.21

    Nur wenige Themen faszinieren in Deutschland so nachhaltig und generationsübergreifend wie das des U-Boot Krieges. Das Fernsehen bietet in zahlreichen Dokumentationen regelmäßige Einblicke in die gefahrvolle Welt des Unterwasserkrieges, beschreibt bilderreich Tauchexpeditionen zu versunkenen deutschen U-Booten an nahezu allen Küsten der Welt und versucht... more...

  • Deutsche Besatzungsherrschaft in der UdSSR 1941?45by Klaus-Michael Mallmann; Martin Cüppers; Andrej Angrick; Jürgen Matthäus

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2013; US$ 51.03

    Der Band enthält 200 grundlegende Quellen zum Ostkrieg und den dort verübten Kriegsverbrechen aus allen einschlägigen internationalen Archiven: von Moskau, Kiew und Minsk bis Berlin und zum Militärarchiv Freiburg. Umfassend schildern die Quellen alle relevanten Aspekte wie die ?Judenfrage?, das Vorgehen gegen die KPdSU, die Politkommissare und Partisanen... more...