The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Inventory control

Most popular at the top

  • IFRS visuellby KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

    Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft Steuern Recht GmbH 2012; US$ 33.76

    Die aktuelle IASB-Rechnungslegung im Überblick. Der bewährte Band bietet einen leicht verständlichen Zugang zu den zunehmend komplexer werdenden Vorschriften und ermöglicht eine vertiefende Einarbeitung in die wesentlichen Regelungsinhalte. Zunächst werden die Zusammenhänge zwischen den Posten des Jahresabschlusses und den einschlägigen IFRS in Übersichten... more...

  • Reportingprozesse optimierenby Klaus Panitz; Carsten Waschkowitz

    Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft Steuern Recht GmbH 2010; US$ 78.84

    Wettbewerbsvorteil der Zukunft. Um den wachsenden Anforderungen an das Finanz- und Rechnungswesen gerecht zu werden, müssen Unternehmen ihre Reportingprozesse nachhaltig optimieren. Basierend auf langjährigen Praxiserfahrungen erläutern die Autoren konkrete Lösungen zur Optimierung von Abschluss- und Reportingprozessen. Anhand von Praxisbeispielen... more...

  • Offenlegung von Finanzinstrumenten und Risikoberichterstattung nach IFRS 7by KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft AG

    Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft Steuern Recht GmbH 2007; US$ 56.30

    Finanzinstrumente richtig bilanzieren. IFRS 7 fordert, den Einfluss offen zu legen, den Finanzinstrumente auf die finanzielle Lage und Leistung eines Unternehmens ausüben. Außerdem muss dokumentiert werden, welchen Risiken das Unternehmen durch Finanzinstrumente ausgesetzt war. Welche Regelungen werden in der Praxis bereits erfüllt und wo bestehen... more...

  • Projektfinanzierungby Alexander Poch

    Diplomica Verlag 2012; US$ 54.56

    Hauptbeschreibung Durch geschickte Kombination verschiedener Finanzierungsinstrumente lässt sich im Rahmen einer Projektfinanzierung ein auf die zukünftigen Einnahmen und Ausgaben sowie dem spezifischen Umfeld des Unternehmens maßgeschneidertes Finanzierungskonzept entwickeln. Zielsetzung dieser Finanzierungstechnik ist es, einen aus Sicht der beteiligten... more...

  • IFRS & Immobilienby Franz Klinger; Michael Müller

    Lexxion Verlagsgesellschaft mbH 2010; US$ 61.82

    Klappentext Kapitalmarktorientierte Unternehmen haben seit 2005 ihre Konzernabschlüsse nach den internationalen Rechnungslegungsstandards IFRS aufzustellen. Aber auch mittelständische Bauträger, Bauunternehmen, Projektentwickler, Bestandsbewirtschafter und andere Immobilienunternehmen erwägen, die Bilanzierung auf IFRS umzustellen. Der vorliegende... more...

  • Bilanzierung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten nach IFRS und HGB: Eine empirisch-quantitative Analyse der Konzernabschlüsse dreier deutscher Automobilhersteller im Zeitvergleichby Michael Sailer

    Diplomica Verlag 2011; US$ 39.76

    Hauptbeschreibung Da sowohl mehr als die Hälfte des gesamtdeutschen F&E-Zuwachses seit 2005 auf den Automobilbau entfällt und im Umkehrschluss jeder zweite Euro an dessen Umsatz mit Produktneuheiten erzielt wird, kann man behaupten, dass die deutsche Automobilindustrie unmittelbar und untrennbar mit dem Bereich von F&E symbiotisch verbunden ist und... more...

  • Bewertung immaterieller Vermögenswerteby Ulrich Moser

    Schäffer-Poeschel Verlag für Wirtschaft Steuern Recht GmbH 2011; US$ 90.11

    Wie werden immaterielle Vermögenswerte bewertet und bilanziert? Ob Kundenbeziehungen, Technologien, Software, Marken oder der Mitarbeiterstamm ? immaterielle Vermögenswerte spielen für den Erfolg und die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen eine entscheidende Rolle. Ihre bilanzielle Bewertung ist jedoch oft mit Zweifelsfragen verbunden. Das Praxisbuch... more...

  • Der Jahresabschlussby Michael Bitz; Dieter Schneeloch; Wilfried Wittstock

    Franz Vahlen 2011; US$ 44.31

    Hauptbeschreibung Vorteile - Beschreibt detailliert die Erstellung eines korrekten Jahresabschlusses - Komplett aktualisiert nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz Zum Werk Der Jahresabschluss gehört zu den wichtigsten betriebswirtschaftlichen Instrumenten, weshalb der Erstellung eines Abschlusses in der wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung... more...

  • Der IFRS for Small and Medium-sized Entities (SMEs): Lobbyismus im Due Processby Valentin Beniers

    Diplomica Verlag 2010; US$ 51.14

    Hauptbeschreibung Ein neuer internationaler Rechnungslegungsstandard, der global das Gros der Unternehmen erfasst, hat das Potential, Rechnungslegungstraditionen tiefgreifend zu verändern. Da liegt es nahe, dass eine Vielzahl von Lobbyisten versucht, den Standard in ihrem Sinne zu beeinflussen. Die Regulierung der Rechnungslegung ist stets eine Gratwanderung... more...

  • Leasingbilanzierung im Vergleich IFRS, US-GAAP und HGBby Andrea Zemann

    Diplomica Verlag 2007; US$ 54.56

    Hauptbeschreibung Die Geschichte des Leasing geht auf über 40 Jahre zurück. Sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich ist Leasing als Finanzierungsinstrument heute ein fester Bestandteil des gesamten Wirtschaftslebens. Die Annahme, dass der Vorteil eines Investitionsguts im Gebrauch und nicht im juristischen Eigentum liegt, breitet sich... more...