The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • The Annalsby Cornelius Tacitus; J. C. Yardley; Anthony A. Barrett

    Oxford University Press, UK 2008; US$ 8.99

    The Annals is a gripping account of the Roman emperors Tiberius, Claudius, and Nero and the brutality that marked their reigns. Tacitus deplores their depravity, proof of the corrupting force of absolute power. J.C. Yardley's vivid and accurate translation is complemented by a thorough introduction and notes. - ;'He was atrocious in his brutality,... more...

  • Ciceroby Wilfried Stroh

    C.H. Beck 2011; US$ 7.56

    «[?] In der Dauer seines Glücks wurde er bisweilen von Schlägen getroffen, vom Exil, vom Untergang der Partei, für die er gestanden hatte, vom Tod seiner Tochter, von seinem eigenen schrecklichen und bitteren Ende. Nichts von diesen Widerwärtigkeiten ertrug er so, wie es sich für einen Mann gehört hätte ? bis auf seinen Tod. [?] Wenn man aber Tugenden... more...

  • Die Römische Republik von den Gracchen bis Sullaby Bernhard Linke; Kai Brodersen

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2015; US$ 171.66

    Ausgangspunkt der Darstellung ist ein Überblick über die gesellschaftlichen Mechanismen der römischen Republik und deren Veränderungen im Laufe des 2. Jahrhunderts v. Chr. Mit den Reformversuchen der Gracchen beginnt die Zeit der sogenannten Krise der römischen Republik. Vielfältige Ereignisse und politische Problemstellungen prägen diese turbulenten... more...

  • Orgien, wir wollen Orgien!by Cornelius Hartz

    Konrad Theiss Verlag 2015; US$ 30.52

    Die "Zustände wie im alten Rom" sind bei uns zum geflügelten Wort geworden, und wir meinen damit Dekadenz, Verschwendung, Völlerei und nicht zuletzt zügellosen Sex. Es entsteht der Eindruck, eine zünftige Orgie hätte einfach zum Alltag der Römer dazugehört. Dabei bezeichnete das lateinische Wort "orgia" ursprünglich nur die rituellen... more...

  • Historienby Tacitus; Thomas Baier; Martin Hose; Alfons Städele; Kai Brodersen

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2015; US$ 114.48

    Cornelius Tacitus (ca. 55?120 n. Chr.) ist der bedeutendste antike Geschichtsschreiber. In seinen Historien schildert er die Geschichte des Römischen Reiches zwischen den Jahren 69 und 96 n. Chr., die Zeit der Flavier. Ursprünglich umfasste dieses Werk 14 Bücher. Heute sind davon lediglich die Bücher I bis IV sowie der Anfang von Buch V erhalten. Tacitus... more...

  • Palatineby L. J. Trafford

    Karnac Books 2015; US$ 10.95

    Debauchery. Depravity. Decadence.Just everyday life at the imperial palace.Whilst Emperor Nero plays with his new water organ and a cross-dressing eunuch, his wily secretary Epaphroditus manages affairs of state. But dissent and rebellion are growing across the empire, and Nero is soon to discover playtime is over.Praetorian prefect Nymphidius Sabinus,... more...

  • Roman Historyby Titus Livius; John Henry Freese; Alfred John Church

    The Floating Press 1904; US$ 3.99

    Titus Livius, often known as Livy in English, was a Roman historian who wrote a monumental history of Rome, Ab Urbe Condita, from its founding (traditionally dated to 753 BC) through the reign of Augustus in Livy's own time. Livy's writing style was poetic and archaic in contrast to Julius Caesar's and Cicero's styles. Also, he often... more...

  • Remembering the Roman Peopleby T. P. Wiseman

    Oxford University Press 2008; US$ 44.99

    In the Roman republic, only the People could pass laws, only the People could elect politicians to office, and the very word republica meant 'the People's business'. So why is it always assumed that the republic was an oligarchy? The main reason is that most of what we know about it we know from Cicero, a great man and a great writer, but... more...

  • Die Kaiserzeit von Augustus bis Diocletianby Heinz Bellen

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 38.15

    Die Darstellung der römischen Kaiserzeit beginnt zunächst mit dem Erbe des Augustus und der Konsolidierung des augusteischen Prinzipats unter der julisch-claudischen Dynastie. Der augusteischen Kultur wird dabei ebenso Beachtung geschenkt wie den verschiedenen Erneuerungsbestrebungen bis zur Krise nach Neros Tod. Ein neuer Ansatz führt dann von der... more...

  • Kaiser von morgens bis abendsby Jörg Fündling

    Primus Verlag 2014; US$ 26.70

    Über den Alltag der alten Römer ist schon viel geschrieben worden. Aber hatte Roms erster Mann überhaupt so etwas wie einen Alltag? Jörg Fündling begleitet einen Tag im Leben eines römischen Kaisers (zwischen 27 vor und 235 n. Chr.), angefüllt mit alltäglichen und außergewöhlichen Terminen und Ereignissen. Der Tag beginnt mit dem Morgenritual. Fündling... more...