The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, Sony Reader...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Ciceroby Wilfried Stroh

    C.H. Beck 2011; US$ 9.27

    Hauptbeschreibung «[.] In der Dauer seines Glücks wurde er bisweilen von Schlägen getroffen, vom Exil, vom Untergang der Partei, für die er gestanden hatte, vom Tod seiner Tochter, von seinem eigenen schrecklichen und bitteren Ende. Nichts von diesen Widerwärtigkeiten ertrug er so, wie es sich für einen Mann gehört hätte - bis auf seinen Tod. [.]... more...

  • Das Bild bedrängt das Wortby Sebastian Göllner

    Tectum Verlag 2014; US$ 36.82

    548 Bilder auf 449 Seiten - Rolf Dieter Brinkmanns Brief-Tagebuch-Roman ?Rom, Blicke? tendiert zur Bildenden Kunst, ist Fotografie in Theorie und Praxis, ein Text-Bild-Band, der Genregrenzen sprengt. Sebastian Göllner erweitert die literaturwissenschaftliche Perspektive auf Brinkmanns mediales Schaffen durch Impulse aus der Kunstwissenschaft, indem... more...

  • Rome and the Friendly King (Routledge Revivals)by David Braund

    Taylor and Francis 2014; US$ 51.95

    Rome and the Friendly King , first published in 1984, offers a functional definition of what is usually called client kingship ? to show what a client king (or ?friendly king?, to use the Roman term) was in practice. Each aspect of this complex role is examined over a period of six centuries: the making of a king; exposure to Roman institutions... more...

  • Roman Historyby Titus Livius; John Henry Freese; Alfred John Church

    The Floating Press 1904; US$ 3.99

    Titus Livius, often known as Livy in English, was a Roman historian who wrote a monumental history of Rome, Ab Urbe Condita, from its founding (traditionally dated to 753 BC) through the reign of Augustus in Livy's own time. Livy's writing style was poetic and archaic in contrast to Julius Caesar's and Cicero's styles. Also, he often... more...

  • Remembering the Roman Peopleby T. P. Wiseman

    Oxford University Press 2008; US$ 44.99

    In the Roman republic, only the People could pass laws, only the People could elect politicians to office, and the very word republica meant 'the People's business'. So why is it always assumed that the republic was an oligarchy? The main reason is that most of what we know about it we know from Cicero, a great man and a great writer, but... more...

  • Die Kaiserzeit von Augustus bis Diocletianby Heinz Bellen

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 23.01

    Die Darstellung der römischen Kaiserzeit beginnt zunächst mit dem Erbe des Augustus und der Konsolidierung des augusteischen Prinzipats unter der julisch-claudischen Dynastie. Der augusteischen Kultur wird dabei ebenso Beachtung geschenkt wie den verschiedenen Erneuerungsbestrebungen bis zur Krise nach Neros Tod. Ein neuer Ansatz führt dann von der... more...

  • Kaiser von morgens bis abendsby Jörg Fündling

    Primus Verlag 2011; US$ 16.24

    Hauptbeschreibung Über den Alltag der alten Römer ist schon viel geschrieben worden. Aber hatte Roms erster Mann überhaupt so etwas wie einen Alltag? Jörg Fündling begleitet einen Tag im Leben eines römischen Kaisers (zwischen 27 vor und 235 n. Chr.), angefüllt mit alltäglichen und außergewöhlichen Terminen und Ereignissen. Der Tag beginnt mit dem... more...

  • Für oder gegen Rom? Germanen in der römischen Armeeby Karsten Mertens

    Diplomica Verlag 2012; US$ 40.60

    Hauptbeschreibung Das Römische Imperium war ein Reich mit vielen Stämmen und Kulturen aus den verschiedensten Winkeln der damals bekannten Welt. Besonders die Gebiete der germanischen Stämme stellten das Römische Imperium immer wieder vor neue Herausforderungen. So gab es immer wieder Germanen die Rom bekämpften. Auf der anderen Seite gab es aber... more...

  • Römische Geschichtsschreibungby Dieter Flach

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2014; US$ 23.01

    Der Überblick über die römische Geschichtsschreibung von Dieter Flach ist noch immer ein Standardwerk, das nicht nur in Vorlesungen und Seminaren zur Einführung in das Thema empfohlen wird, sondern auch einen breiteren Leserkreis ansprechen will. Flach stellt die römischen Geschichtsschreiber in den Kontext der jeweiligen politischen und gesellschaftlichen... more...

  • Empire of Ancient Romeby Michael Burgan

    Infobase Publishing 2004; US$ 35.00

    The influence of the Roman Empire has been widespread and profound, perhaps more so than any other empire or civilization. This volume covers the growth of Rome as a republic, the political and social forces that drove the transition to a dictatorship of Caesars, the reasons for Rome's decline, and what happened to the remnants of the empire. more...