The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Empire, 27 B.C. - 476 A.D.

Most popular at the top

  • Die Adoptivkaiserby Oliver Schipp; Kai Brodersen

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 171.66

    Als Adoptivkaiser werden die sechs römischen Kaiser Nerva, Trajan, Hadrian, Antoninus Pius, Marc Aurel und Lucius Verus bezeichnet, da sie ihren Nachfolger jeweils adoptierten. Durch die Adoption sollte gewährleistet werden, dass der nachfolgende Kaiser allein aufgrund seiner Fähigkeiten ausgewählt wurde. Nur der Beste sollte dazu bestimmt sein, Kaiser... more...

  • Die Herrschaft des Carus, Carinus und Numerianus als Vorläufer der Tetrarchieby Klaus Altmayer

    Franz Steiner Verlag 2014; US$ 78.25

    <P>Am 20. November 284 wurde Diokletian vor den Toren der Stadt Nicomedia zum Kaiser ausgerufen. Dieses Ereignis gilt als die große Zäsur in der Geschichte der römischen Kaiserzeit und als Beginn der Spätantike, da die diokletianischen Reformen das römische Reich grundlegend veränderten. Die nur kurze Zeit regierende Dynastie des Carus (282?283)... more...

  • Die Zeit der Flavierby Stefan Pfeiffer; Uwe Puschner; Kai Brodersen; Martin Kintzinger

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 171.66

    Nach dem Selbstmord Neros und den Wirren des sogenannten Vierkaiserjahres gelangte mit Vespasian ein Herrscher auf den Kaiserthron, der es verstand, binnen kurzer Zeit die zerrütteten Finanzen des Römischen Reiches zu konsolidieren und eine glanzvolle neue Dynastie zu errichten. Bei seinem Tod im Jahr 79 hinterließ der neue Kaiser seinem Nachfolger... more...

  • Die römische Republikby Martin Jehne

    C.H. Beck 2014; US$ 7.40

    Die Überlieferung der Anfänge der römischen Republik ist dicht umrankt von Legenden. Fest steht, daß sich im Laufe des 5. Jahrhunderts und ? klarer zu fassen ? nach dem Galliersturm von 387/6 v. Chr. eine Herrschaftsform unter Beteiligung breiterer Volksschichten fest etabliert hat. In dieser Zeit behaupteten die großen Patriziergeschlechter den Vorrang... more...

  • Erodiano e Commodoby Alessandro Galimberti

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 56.77

    Alessandro Galimberti legt mit diesem Buch den ersten historischen Kommentar zum ersten Buch Herodians »Die Geschichte des Imperiums nach Marcus« vor. Seine Analysen zeigen, dass Herodian zu einer weitaus differenzierteren und weniger negativen Beurteilung über die Herrschaft von Kaiser Commodus als die meisten anderen zeitgenössischen Quellen kommt,... more...

  • Habichte über Karthagoby Jürgen Hertling

    Philipp von Zabern Verlag 2012; US$ 22.87

    Nordafrika im Jahre 430 n. Chr.: In den Wirren der Völkerwanderung ist das Volk der Vandalen bis an den Rand Europas gedrängt worden. Ihr König Geiserich beschließt, nach Süden zu ziehen und die römische Provinz Africa anzugreifen. Arwid, der friedliebende Sohn des Königs, Truchthari, sein ehrgeiziger Freund, und die geheimnisvolle Druidin Ceridwen... more...

  • Historienby Tacitus; Thomas Baier; Martin Hose; Alfons Städele; Kai Brodersen

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2015; US$ 114.48

    Cornelius Tacitus (ca. 55?120 n. Chr.) ist der bedeutendste antike Geschichtsschreiber. In seinen Historien schildert er die Geschichte des Römischen Reiches zwischen den Jahren 69 und 96 n. Chr., die Zeit der Flavier. Ursprünglich umfasste dieses Werk 14 Bücher. Heute sind davon lediglich die Bücher I bis IV sowie der Anfang von Buch V erhalten. Tacitus... more...

  • Julius Caesar und das Ende der Römischen Republikby Martin Jehne

    Komplett Media GmbH 2012; US$ 5.60

    JULIUS CAESAR UND ALEXANDER DER GROSSE Caesar soll Alexander um dessen militärische Erfolge schon in jungen Jahren beneidet haben: Doch selbst wenn das wohl eine spätere Erfindung war, so waren jedenfalls Caesars Ambitionen ebenso außergewöhnlich wie seine Talente. Der Systemumbruch von der Republik zur Monarchie in Rom ist eng verknüpft mit seinem... more...

  • La costruzione del mito augusteoby Mario Labate; Gianpiero Rosati

    Universitätsverlag Winter 2013; US$ 39.75

    Cosa si intende con 'mito augusteo'? Gli autori di questo volume si interrogano, da diversi punti di vista e con approcci radicati in esperienze e metodi di studio differenziati, su alcune tappe significative di un fenomeno che ha origine dal personaggio eponimo di un'epoca universalmente riconosciuta come una svolta nella storia del mondo occidentale.... more...

  • Neroby Jürgen Malitz

    C.H. Beck 2014; US$ 7.40

    Nero wäre gewiß ein ordentlicher Schauspieler geworden, aber das Schicksal wollte, daß er Kaiser wurde. Seine Versuche, beide Karrieren in exzentrischer Manier miteinander zu verbinden, trugen ihm herbe Kritik ein und kosteten ihn schließlich den Kopf. Jürgen Malitz beschreibt in seiner Biographie Leben und Wirken dieses römischen Kaisers, der als... more...