The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Zum gemeinsamen Ursprung von Recht, Gerechtigkeit und Strafe in der Philosophie Friedrich Nietzsches.by Sascha Straube

    Duncker & Humblot 2012; US$ 53.44

    Hauptbeschreibung Sascha Straube will mit seiner Arbeit zur Erschließung der Rechtsphilosophie Nietzsches beitragen, die gerade kein Recht des Stärkeren proklamiert. Für Nietzsche fußt jegliches Recht auf Kommunikation, da Recht nur als Ergebnis von Verhandlungen entstehen kann. Und auf die Verhandlungssituation kommt es Nietzsche an. Er denkt in... more...

  • J. G. Fichte.by Karsten Schröder-Amtrup

    Duncker & Humblot 2012; US$ 24.81

    Hauptbeschreibung Das Anliegen dieses Buches ist ein Zweifaches: über einen der originellsten Denker deutscher Sprache zu informieren und zum Weiterdenken anzuregen. Dabei wird Fichtes Subjektivismus dem Objektivismus moderner Naturwissenschaften als Korrektiv gegenübergestellt. Mit seiner Zuversicht, die Welt »aus einem Punkte« ableiten und damit... more...

  • Die Auseinandersetzung des frühen Heidegger mit Aristoteles.by Dimitrios Yfantis

    Duncker & Humblot 2009; US$ 66.80

    Hauptbeschreibung Die Auseinandersetzung Heideggers mit Aristoteles war für sein Hauptwerk "Sein und Zeit" sowie für die gesamte Entwicklung seines philosophischen Denkens von außerordentlicher Bedeutung. Dies hat erst die Publikation der einschlägigen Primärquellen in den letzten Jahrzehnten erkennen lassen. Eine Gesamtuntersuchung des schwer überschaubaren... more...

  • Ich und Andere.by Volker Bartsch

    Duncker & Humblot 2012; US$ 28.63

    Hauptbeschreibung Hinter den Anderen erscheint unser Ich immer schon als Schattenbild aller Möglichkeiten Seit jeher ist sich der Mensch in seiner Bösartigkeit und Güte ein Rätsel, dem Philosophen mit Moral und Tugend beizukommen versucht haben. Dabei ist der scharfe Blick auf das tatsächliche Verhalten von Menschen nicht verlorengegangen. Die Aufklärung... more...

  • Lebendiges und Totes in Feuerbachs Straftheorie.by Luís Greco

    Duncker & Humblot 2009; US$ 101.16

    Hauptbeschreibung Luís Greco wirft in der vorliegenden Publikation die Frage auf, ob die heutige strafrechtstheoretische Diskussion von Feuerbach und seiner psychologischen Zwangstheorie lernen kann. Dem Autor zufolge hat Feuerbach durch seinen Versuch, das Gesetzlichkeitsprinzip als Mittel zur wirksamen Abschreckung zu begründen, einen Kategorienfehler... more...

  • Kritik des Common Sense.by Robert Nehring

    Duncker & Humblot 2010; US$ 62.98

    Hauptbeschreibung Die Beziehung zwischen Common Sense und Wissenschaft ist von gegenseitigen Vorurteilen geprägt, dabei sind beide in hohem Maße aufeinander angewiesen. Robert Nehring untersucht Nutzen und Nachteil des Common Sense für die Wissenschaft und insbesondere für die Philosophie. Bedeutung und Funktion des vielschichtigen Bedeutungskomplexes... more...

  • Ist das Sollen ableitbar aus einem Sein?by Janina-Maria Gärtner

    Duncker & Humblot 2010; US$ 72.53

    Hauptbeschreibung Das Verhältnis von Sein und Sollen gehört seit Kelsen zu den klassischen Fragen der Rechtsphilosophie. Janina-Maria Gärtner beschäftigt sich in der vorliegenden Publikation mit der Ableitung eines Sollens aus einem Sein zum ersten Mal ausführlich aus dem Blickwinkel institutioneller Tatsachen. Ausgehend von der Theorie Searles... more...

  • Dem Leiden ein Gedächtnis gebenby Kurt Appel; Johann Baptist Metz; Jan-Heiner Tück

    Vandenhoeck & Ruprecht 2012; US$ 42.58

    Dem Leiden ein Gedächtnis geben ? unter diesem Titel steht diese Festgabe für Johann Reikerstorfer, die aus Anlass seiner Emeritierung entstanden ist und unterschiedliche Stimmen von Weggefährten und Freunden, Kolleginnen und Kollegen, Schülerinnen und Schülern versammelt. Ausgangspunkt dieses Bandes sind »Thesen zu einer anamnetischen Christologie«.... more...

  • Theodor W. Adornos "Negative Dialektik"by Ulrich Müller

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 137.30

    Die ?Negative Dialektik? von Adorno ist eines der wichtigsten Bücher der Kritischen Theorie und ein Grundwerk der Philosophie des 20. Jahrhunderts. Es vereinigt Bemerkungen zur Ontologie, Sprachphilosophie, Sozialtheorie und Ästhetik. In ihm systematisiert Adorno seine gesamte theoretische Arbeit und zeigt zugleich, warum diese nicht als System entwickelt... more...

  • Nietzsche verstehenby Christian Niemeyer

    WBG - Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2012; US$ 57.23

    Wie soll man Nietzsche lesen? Was ist wichtig und was unwichtig beim Kontakt mit dem Philosophen, der sich selbst als ?Dynamit? bezeichnete? Der renommierte Nietzsche-Forscher Christian Niemeyer, u.a. Herausgeber des Nietzsche-Lexikons, zieht hier die Summe seiner Untersuchungen und fasst sie in sieben ?Geboten? zusammen. Alle sind griffig und klar... more...