The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Bad Women, Mad Womenby Maria Gerolemou

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 93.52

    Das deviante weibliche Verhalten in der griechischen Tragödie wird in zwei Gruppen von Frauen gefasst, nämlich in Frauen, die von ihrer Gender-Rolle sich entfernen (s. aischyleische Klytaimestra, euripideische Medea) und dabei männliche Verhaltensräume usurpieren, und Frauen, die ihre weibliche Rolle übertrieben ausleben (s. sophokleische Deianeira).... more...

  • Das griechische Drama auf dem Weg nach Byzanzby Nikolaos Vakonakis

    Narr Francke Attempto 2011; US$ 45.81

    Ausgehend von einer historischen Darstellung der Entwicklung des Dramas vom 4. Jh. v. Chr. bis zur byzantinischen Zeit, beschäftigt sich das vorliegende Buch mit dem byzantinischen Cento "Christos Paschon" (Leidender Christus). Die 2610 Verse des Gedichts stellen der Forschung Fragen, die sich bislang nicht endgültig beantworten ließen: Wurde es von... more...

  • Lysiasby Jochen Fornasier

    Philipp von Zabern Verlag 2012; US$ 22.87

    In Pantikapaion, der größten griechischen Koloniestadt, rumort es. Der junge Offizier Lysias bekommt einen wichtigen Geheimauftrag. Er soll als Spion ans Schwarzmeer reisen und eine Expedition vorbereiten, die die Tyrannen vertreiben und ein demokratisches, athenfreundliches System installieren soll. Jochen Fornasier erzählt spannend ein Abenteuer,... more...

  • Die französische Literatur im Zeichen von Kollaboration und Faschismusby Barbara Berzel

    Narr Francke Attempto 2012; US$ 64.89

    Mehr als sechzig Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs sind der "Verrat der Intellektuellen" (Julien Benda) und die Kollaboration in Frankreich sensible und hochaktuelle Themen. Vor diesem Hintergrund untersucht die Autorin ausgewählte, zu politisch signifikanten Zeitpunkten entstandene Werke französischer Kollaborationsschriftsteller auf faschistisches... more...

  • Kontinuität und Wandel der Philologien.by Johanna Wolf

    Narr Francke Attempto 2012; US$ 74.43

    Die vorliegende Studie untersucht die zentralen gegenstands-, methoden- und institutionsbezogenen Konzepte, die der Ausbildung der Romanischen Philologie im 19. Jahrhundert zugrunde liegen. Analysiert wird ein Korpus von programmatischen Schriften der frühen "Romanis - ten", in denen über die Identität des eigenen Fachs, wissenschaftliche Ansprüche... more...

  • Stesichoros zwischen kultischer Praxis, mythischer Tradition und eigenem Kunstanspruchby Peter Grossardt

    Narr Francke Attempto 2012; US$ 55.35

    Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der berühmten Alternativversion zu Homers Darstellung vom Trojanischen Krieg, die der sizilische Dichter Stesichoros (ca. 630- 550 v. Chr.) gab, wonach nicht Helena selbst, sondern nur ein Phantom nach Troja gelangt sei. Zu diesem Zweck werden in dieser Studie sämtliche Erwähnungen Helenas, die sich bei Stesichoros... more...

  • Rächer und Gerächteby Bernadette Descharmes

    Vandenhoeck & Ruprecht 2013; US$ 37.84

    Auf welche Weisen rächten sich die alten Griechen? Warum und für wen? Diesen Fragen widmet sich die Autorin, indem sie am Beispiel der attischen Tragödientexte ein Spektrum antiker Denk- und Handlungsmuster aufzeigt. Sie geht von einer Analyse des griechischen Vokabulars aus, das den Rächer mitunter als »Retter« und Rache als »Recht« konzipiert, und... more...

  • Homeric Stitchingsby M. D. Usher

    Rowman & Littlefield Publishers 1998; US$ 33.99

    Homeric Stitchings is the first extended study of the Homeric Centos, a long pastiche poem on a biblical theme composed by the Theodosian Empress Eudocia using only verses from the Iliad and the Odyssey. Building upon recent work on Homeric poetics, and utilizing linguistic and semiotic methods of analysis, this study introduces readers to the Centos... more...

  • Argument und literarische Form in antiker Philosophieby Michael Erler; Jan Erik Heßler; Benedikt Blumenfelder

    De Gruyter 2013; US$ 182.00

    At the Third Congress of the Society for Ancient Philosophy, philologists and philosophers gave presentations about this point of intersection between philosophical argument and literary forms. This volume seeks to provide insight into the discussion as well as stimulate further thought. more...