The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Climatic changes; Government policy; European Economic Community countries; Congresses

Most popular at the top

  • Global Warmingby John Houghton

    Cambridge University Press 1753; US$ 44.00

    Houghton's market-leading textbook, now in full colour and with the latest IPCC findings, is the definitive guide to climate change. more...

  • Global Warming and Global Politicsby Matthew Paterson

    Taylor and Francis 2013; US$ 59.95

    Examines the major theories within international relations, and how these can help us understand the emergence of global warming as a political issue. more...

  • Valuing Ecosystem Servicesby K. N. Ninan

    Edward Elgar Publishing 2014; US$ 40.00

    ‘This book is a compendium of some of the latest work on valuing ecosystem services, including a range of case studies. These studies begin to address some of the many limitations and caveats clearly noted in the 1997 Nature paper. It will be a valuable resource for anyone interested in this topic and for moving the science and practice of ecosystem... more...

  • Why We Disagree about Climate Changeby Mike Hulme

    Cambridge University Press 2009; US$ 28.00

    A unique insider's account of climate change and the diverse ways in which it is understood. more...

  • Adaptionsplanungby Kirsten Meyer

    Nomos Verlagsgesellschaft 2014; US$ 104.85

    Der Klimawandel macht nicht nur Klimaschutz, sondern auch die Anpassung an den Klimawandel 'Adaption' notwendig. Die Adaption erfordert Zukunftsprognosen und bedeutet, Entscheidungen unter Unsicherheit zu treffen. Daher müssen Maßnahmen flexibel und veränderbar sein. Die Vermittlung von Entscheidungen ist unter diesem Aspekt eine Herausforderung,... more...

  • Cost of Floods on Pakistan?s Economyby Javeria Niazi

    Diplomica Verlag 2014; US$ 23.14

    With an average annual rainfall of less than 240 mm, Pakistan is one of the most arid countries in the world. Every year, during the monsoon season from July to September, Pakistan experiences heavy rainfalls. However, this year the substantial amount of unexpected monsoon rainfall resulted in heavy floods as a consequence of the absence of adequate... more...

  • Die Klimakatastrophe - ein Fehlalarm? Die kritischen Stimmen mehren sichby Ulfried Weißer

    Diplomica Verlag 2013; US$ 42.20

    Es gilt als politische Notwendigkeit, weltweit den Ausstoß von Kohlendioxid zu senken, um eine künftige gefährliche Erwärmung von mehr als 2 Grad Celsius zu vermeiden. In der Fachwelt gibt es jedoch hierzu keinen Konsens, wie immer wieder behauptet. Vielmehr stehen sich zwei Lager gegenüber: Auf der einen Seite die politisierenden Klimaforscher, die... more...

  • Die Klimaprioritätenby Michael Streck

    Campus Verlag 2008; US$ 17.73

    Die Politik versagt, die Klimadebatte wird noch scheinheilig geführt. Die Buhmann-Rollen sind klar verteilt: Industrie- und Energiekonzerne gelten als Klimakiller, die Chinesen sowieso. Die Gesamtrechnung wird nicht aufgemacht. Der Klimawandel ist Folge unseres heutigen Wohlstands und andere Länder wollen ebenfalls an diesem Wohlstand teilhaben. Klimaschutz... more...

  • Falsche Klimaprognosenby S. Fred Singer

    TvR Medienverlag 2011; US$ 4.61

    Die globale Erwärmung: natürlich oder vom Menschen verursacht? Die Antwort auf diese Frage ist für Klimawissenschaft und -politik von entscheidender Bedeutung. Der Autor erörtert neueste Entwicklungen dieser Kontroverse und diskutiert die durch die chaotische Natur des Klimas bedingten Unsicherheiten der Klimamodelle. Er legt dar, wie diese überwunden... more...

  • Funktionen wirkungsschwacher Klimaschutzabkommenby Patrick Laurency

    Springer Fachmedien Wiesbaden 2012; US$ 49.99

    Patrick Laurency beschreibt das UN-Klimaschutzregime als wirkungsschwach und zeitgleich veränderungsresistent. Anhand rationalistischer wie auch institutionalistischer Theorieansätze untermauert er die Hypothese, dass wirkungsschwache Politiken gerade eine notwendige bzw. stark begünstigende Bedingung für die Realisierung von Nutzenvorteilen sein... more...