The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Rechtsphilosophie nach 1945.by Hasso Hofmann

    Duncker & Humblot 2012; US$ 18.30

    Hauptbeschreibung Statt der abstrakten Definition philosophischer Hauptströmungen scheint es fruchtbarer, die Phasen rechtsphilosophischen Denkens nach 1945 im Kontext der politisch-sozialen, kulturellen und wissenschaftsgeschichtlichen Entwicklung der Bundesrepublik zu betrachten. Dabei geht es nicht um fest umrissene Zeiträume. Doch lassen sich... more...

  • Gesellschafts- und Konzernrecht für Wirtschaftsjuristen.by Harald Herrmann; Stefan Roth

    Duncker & Humblot 2010; US$ 38.88

    Hauptbeschreibung Im vorliegenden Werk werden wirtschaftsjuristische Lehrinhalte zusammengestellt, die gleichermaßen für Studenten dieser Fachrichtung und für Praktiker relevant sind, die nicht primär forensisch, sondern vertragsgestaltend und im unternehmensinternen Management von Rechtsrisiken tätig sind. Anstelle der typisch justizjuristischen... more...

  • Die normative Restriktion des Heimtückebegriffes auf Basis der Teilverwirklichung von Rechtfertigungsgründen.by Oisín Morris

    Duncker & Humblot 2010; US$ 66.32

    Hauptbeschreibung Die Tatausführungsbezogenheit der hergebrachten Heimtückedefinition bewirkt oftmals, dass nicht-höchststrafwürdiges Unrecht dem Mordtatbestand zugeordnet wird, weil unrechtsmindernde Tatumstände außer Betracht bleiben. Dies hat insbesondere eine unberechtigte Privilegierung von allenfalls schuldgeminderten Affekttaten im Gegensatz... more...

  • Ronald Dworkinby Stephen Guest

    Stanford University Press 2012; US$ 27.95

    Ronald Dworkin is widely accepted as the most important and most controversial Anglo-American jurist of the past forty years. And this same-named volume on his work has become a minor classic in the field, offering the most complete analysis and integration of Dworkin's work to date. This third edition offers a substantial revision of earlier texts... more...

  • Hegel and Legal Theoryby Drucilla Cornell; Michel Rosenfeld; David Gray Carlson

    Taylor and Francis 2014; US$ 52.95

    First Published in 1991. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company. more...

  • »Richtiges Recht« zwischen Entwicklungs- und Kulturgedanken.by Anna Babette Stier

    Duncker & Humblot 2011; US$ 72.22

    Hauptbeschreibung Das von Rudolf Stammler formulierte "richtige Recht" war der Versuch, die nach Hegels Tod unter dem Druck des naturwissenschaftlichen Paradigmas in Mißkredit geratene Rechtsphilosophie neu zu konstruieren, ohne sich dem Vorwurf der metaphysischen Spekulation auszusetzen. Die Kontroverse um Stammlers erkenntniskritische Auflösung... more...

  • Verhaltenssteuerung durch Recht und kulturelle Leitideen.by Reinhold Zippelius

    Duncker & Humblot 2011; US$ 36.11

    Hauptbeschreibung Um in komplexen Gemeinschaften das Handeln vorhersehbar, verläßlich und gemeinverträglich zu koordinieren, bedarf es normativer Verhaltensordnungen, insbesondere rechtlicher Normen. Diese hatten früher ihre Legitimationsgrundlage zumeist in religiösen Weltbildern, aus deren Sinnhorizont sie auch interpretiert wurden. Nachdem aber... more...

  • Norm, Person, Gesellschaft.by Günther Jakobs

    Duncker & Humblot 2008; US$ 29.34

    Hauptbeschreibung In dem kleinen Buch wird die Konstitution einer Person behandelt, und zwar »Person« als Institution einer normativ strukturierten Gesellschaft und nicht als Ergebnis der Entwicklung eines Individuums. Diese These wird von Anfang an noch schärfer formuliert als in den Vorauflagen, und wer dort die Anerkennung der Leistungen von Individuen... more...

  • Positionen und Begriffe Carl Schmitts.by Helmut Quaritsch

    Duncker & Humblot 2012; US$ 24.62

    Inhaltsverzeichnis I. Der mehrdeutige Carl Schmitt II. Über »Positionen« und Begriffe III. Grundprägungen Carl Schmitts 1. Der Katholik - 2. Der Etatist - 3. Der Nationalist IV. Der Konvertit 1933-1936 V. Abschied vom Kampf mit Weimar - Genf - Versailles Namen- und Autorenverzeichnis   Rezension »Quaritsch gelingt eine sehr sorgfältige,... more...

  • Private Normenordnungen als Transnationales Recht?by Nils Christian Ipsen

    Duncker & Humblot 2009; US$ 78.99

    Hauptbeschreibung Grenzüberschreitende Sachverhalte lassen sich häufig nicht zufriedenstellend durch nationales Recht regeln. Als eine Alternative wird deswegen eine Selbstregulierung zunehmend globalisierter Gesellschaftsfelder diskutiert. Die dabei entstehenden privaten Normenordnungen sollen ein transnationales Recht bilden, welches gleichberechtigt... more...