The Leading eBooks Store Online

for Kindle Fire, Apple, Android, Nook, Kobo, PC, Mac, BlackBerry...

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Kapitalmarktaufsicht.by Andreas Möller

    Duncker & Humblot 2011; US$ 61.56

    Hauptbeschreibung Die Kapitalmärkte sind einem starken Wandel unterworfen, der durch eine territoriale Ausweitung finanzwirtschaftlicher Aktivitäten gekennzeichnet ist und zudem bedeutsame Strukturverschiebungen des internationalen Finanzgeschäfts aufweist. Aus dieser Entwicklung resultieren besondere Anforderungen, die an eine effiziente nationale... more...

  • Das steuerfreie Existenzminimum und der progressive Tarif als Bausteine eines freiheitsrechtlichen Verständnisses des Leistungsfähigkeitsprinzips.by Andrea Liesenfeld

    Duncker & Humblot 2011; US$ 65.80

    Hauptbeschreibung Andrea Liesenfeld untersucht in der vorliegenden Publikation das verfassungsrechtliche (subjektive) Leistungsfähigkeitsprinzip und seine Vorgaben für die Besteuerung des Einkommens. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen dabei die verfassungsrechtlichen Vorgaben für die Berücksichtigung des Existenzminimums und für die Tarifgestaltung.... more...

  • Betriebsausgabenabzugsbeschränkung und Halbeinkünfteverfahren.by Urs Wäckerlin

    Duncker & Humblot 2011; US$ 72.17

    Hauptbeschreibung Die Unternehmenssteuerreform im Jahr 2000 hat die Besteuerung ausgeschütteter Kapitalgesellschaftsgewinne völlig umgestaltet. Das neue Halbeinkünfteverfahren berücksichtigt die Vorbelastung des Gewinns mit Körperschaftsteuer durch eine hälftige Steuerbefreiung beim Gesellschafter. Das gleichzeitig eingeführte und seitdem umstrittene... more...

  • Dispositionsschutz bei der Änderung von Steuergesetzen zwischen Rückwirkungsverbot und Kontinuitätsgebot.by Alexander Werder

    Duncker & Humblot 2011; US$ 63.68

    Hauptbeschreibung Alexander Werder versucht zu klären, wann die Erwartungen des Steuerpflichtigen auf die Beständigkeit des Steuerrechts verfassungsrechtlich geschützt sind. Ein Grundsatz des Vertrauensschutzes ist abzulehnen, da sich dem Vertrauensgedanken keine Kriterien entnehmen lassen, nach denen sich das schutzwürdige Vertrauen von unberechtigten... more...

  • Mezzanine-Kapital im Handels- und Steuerrecht.by Tilman Schrecker

    Duncker & Humblot 2012; US$ 70.04

    Hauptbeschreibung Damit ein Unternehmen langfristig seine volkswirtschaftliche Aufgabe erfüllt, darf es mit seinen Ressourcen nicht verschwenderisch umgehen. Dazu gehört auch eine gut durchdachte Finanzierung. Eine effiziente Finanzierung ist dann gegeben, wenn Eigenkapital und Fremdkapital in einem angemessenen Verhältnis stehen. Um hierbei eine... more...

  • Auf der Suche nach den Grenzen der Wiedergutmachungby Arnold Lehmann-Richter

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2010; US$ 35.02

    Hauptbeschreibung Die Wiedergutmachung für Opfer des NS-Regimes war nach dem Zweiten Weltkrieg politisch und juristisch ein vielschichtiges Thema. Das Bundesentschädigungsgesetz von 1953 gab den im Amtshaftungsrecht wurzelnden Schadensersatzansprüchen der Verfolgten eine neue rechtliche Form. Allerdings blieb das Gesetz die Antwort auf viele wichtige... more...

  • Rechtsprechung als Dialogby Tomasz Milej

    BWV Berliner Wissenschafts-Verlag 2010; US$ 36.08

    Hauptbeschreibung Die Arbeit umfasst zwei Untersuchungsgegenstände. Der normative Gehalt des völkerrechtlich verbürgten Rechts auf ein faires Strafverfahren ist der erste von ihnen. Dabei wird der Schwerpunkt auf die Garantie des Art. 6 EMRK und die dazugehörige Rechtsprechung des EGMR gelegt. Den zweiten Untersuchungsgegenstand bildet die Methode,... more...

  • 5 vor Steuerrechtby Martin Weber

    NWB Verlag 2013; US$ 33.95

    Hauptbeschreibung Schnelle und effektive Wissenskontrolle kurz vor der Prüfung. Die Bilanzbuchhalterprüfung zählt zu den anspruchsvollsten kaufmännischen Weiterbildungsabschlüssen der IHK. Dies belegen auch die durchschnittlichen Durchfallquoten von bis zu 50 %. Die Reihe "5 vor" bereitet Sie "auf den letzten Metern" vor dem Ziel sicher auf die... more...

  • Umwandlungen im Internationalen Steuerrechtby Ulrich Prinz

    Verlag Dr. Otto Schmidt 2013; US$ 223.00

    Das Werk arbeitet die Wechselwirkungen des Internationalen Steuerrechts und des Umwandlungssteuerrechts heraus. Die Abhandlungen im thematischen Kontext erlauben eine umfassendere Auseinandersetzung mit der Materie, da die Erläuterungen nicht ? wie bei einem Kommentar ? durch die Reichweite der behandelten Vorschrift begrenzt, sondern durch das im... more...

  • Doppelbesteuerungsabkommen - Nationale und internationale Entwicklungenby Hubertus Baumhoff; Jens Schönfeld

    Verlag Dr. Otto Schmidt 2012; US$ 84.00

    Aus dem Inhalt: Müller-Gatermann, Aktuelle deutsche Abkommenspolitik Czakert, Neue Entwicklungen beim abkommensrechtlichen Informationsaustausch Schwenke, Steuerliche Zulässigkeit nationaler Treaty-overriding- Regelungen? Schnittker, Anwendung der DBA auf Personengesellschaften Ditz, Management-, Dienstleistungs- und Vertreterbetriebsstätte ? Quo vadis... more...