The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Information Technology

Most popular at the top

  • Computer: Werkzeug der Medizinby Carl Th. Ehlers; N. Hollberg; A. Proppe

    Springer Berlin Heidelberg 2013; Not Available

    1m Oktober 1968 trafen Klinikchefs mit Spezialisten aus dem Bereich der Hoch­ schulen und der Computer-lndustrie in Reinhartshausen zusammen, um innerhalb der raschen Entwicklung der sogenannten zweiten technischen Revolution den Trend der modernen Medizin aufzusptiren. Als Diskussionsgrundlage dienten ausgewahlte Refe­ rate. Ein Uberblick tiber den... more...

  • Rechnergesteuerte Vermittlungssystemeby Peter R. Gerke

    Springer Berlin Heidelberg 2013; Not Available

    Bereits seit 80 Jahren gibt es die Technik der automatischen Vermitt­ lung von Nachrichten. Ein Beispiel für den erreichten hohen Leistungs stand bietet die Bundesrepublik Deutschland: Der Selbstwählverkehr ist im inländischen Fernsprechnetz vollständig verwirklicht, und 9.1% aller Auslands-Fernsprechverbindungen werden von den Teilnehmern selbst gewählt.... more...

  • Automat und Menschby K. Steinbuch

    Springer Berlin Heidelberg 2013; Not Available

    Die vorliegende vierte Auflage wurde erganzt und auf den neuesten Stand gebramt. Sie wurde vor aHem gestrafft, so daB "Automat und Mensch" nunmehr einem groBen Leserkreis wohlfeil angeboten werden kann. Dieses Buch war in den letzten Jahren mehrfam Gegenstand der Kritik. Diese habe ich aufmerksam verfolgt. DaB im nicht ausdrlicklim auf sie eingehe,... more...

  • Elektronik-Praktikum für Informatikerby W. Hahn

    Springer Berlin Heidelberg 2013; Not Available

    Ein Elektronik-Praktikum solI Studierenden der Informatik durch experimentelles Arbeiten eine EinfUhrung in die Wirkungsweise der Grundbausteine digitaler, elektronischer Rechenanlagen geben. Dementsprechend erl~utert die erste Gruppe von Aufgaben die Wirkungsweise der Halbleiter-Bau­ elemente Dioden, Transistoren und Feldeffekttransistoren. Das Schwergewicht... more...

  • Lineare Systeme und Netzwerkeby Helmuth Wolf

    Springer Berlin Heidelberg 2013; Not Available

    strenge BeweisfUhrung zusammenzustellen. Die Darstellung bemUht sich vielmehr urn Plausibilitat. sinnvolle Reihenfolge. Hinweise auf Zusammenhange und anschauliche Beispiele. Durch Zusammenfassun­ gen. tibersichten und Tabellen soll nicht nur der tiberblick ge~dr­ dert. sondern auch die Anwendung der Theorie erleichtert und das Nachschlagen ermoglicht... more...

  • Neural Networksby E. R. Caianiello

    Springer Berlin Heidelberg 2012; US$ 99.00

    Sciences may be nowadays grouped into three classes, having as their subjects of study respectively Matter, Life and Intelligence. That "Intelligence" may be studied in a quantitative manner is a discovery of our age, not less significant in many ways than the 17th ceiltury realization that celestial phenomena are of one and the same nature as terrestrial... more...

  • Halbgruppen und Automatenby P. Deussen

    Springer Berlin Heidelberg 2013; Not Available

    Die Theorie der Automaten gehört zum theoretischen Teil der Informatik, obgleich sie in ihren Anfängen von durchaus praktischen Problemstellungen ausging, nämlich der Untersu­ chung des funktionellen Verhaltens mehr oder minder umfäng­ licher Verbindungen von Schaltelementen, der Schaltwerke. Die Theorie jedoch entfaltete ihr Eigenleben und es ergaben... more...

  • Nicht-numerische Informationsverarbeitungby R. Gunzenhäuser

    Springer Vienna 2013; Not Available

    Die nicht-numerische Informationsverarbeitung mit Hilfe von Rechen­ automaten begann in den frühen fünfziger Jahren. 1950 befaßte sich SHANNON mit Schachprogrammen, 1952 schrieb RUTISHAUSER seine bahnbrechende Arbeit über automatische Rechenplanfertigung und begründete damit die Entwicklung der formalen Sprachen. Etwa um die gleiche Zeit veröffentlichte... more...

  • IT Governance Bibliographyby Safari Content Team

    Safari Books Online 2013; US$ 0.00

    IT Governance is the control of organizational structures through effective leadership and the hands-on management of organizational policies, processes, and structures that impact information, information-related assets and technology. Fundamentally, IT governance provides guidance to ensure that an information technology organization is performing... more...