The Leading eBooks Store Online

3,508,729 members ⚫ 2,065,349 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books

Most popular at the top

  • Die Anwendung von Rechtsprinzipien in der Spruchpraxis der WTO-Rechtsmittelinstanz.by Götz J. Göttsche

    Duncker & Humblot 2011; US$ 62.98

    Hauptbeschreibung Die am 1. Januar 1995 erfolgte Gründung der Welthandelsorganisation (WTO) gilt als Meilenstein in der Entwicklung der internationalen Handelsbeziehungen. Dabei läßt sich die Bedeutung, die dem WTO-Recht heute zukommt, zu einem erheblichen Teil auf die Effektivität des neugeschaffenen Streitbeilegungsmechanismus (DSU) zurückführen.... more...

  • Volksgesetzgebung in Deutschland.by Christopher Schwieger

    Duncker & Humblot 2011; US$ 83.98

    Hauptbeschreibung Christopher Schwieger stellt eine erste umfassende Forschungsgeschichte über den wissenschaftlichen Umgang mit einer unmittelbaren Gesetzgebung durch das Volk (Volksgesetzgebung) auf der Ebene von Bund oder Reich in Deutschland von 1919 bis 2002 dar. Eingebettet in einen historischen Rahmen aus Überblicken über die Entstehung der... more...

  • Rechtspositivismus versus Naturrechtslehre als Folge des Legitimitätskonzepts.by Pavel Holländer

    Duncker & Humblot 2013; US$ 54.30

    Hauptbeschreibung Das Dilemma der Wahl zwischen dem Naturrecht und dem positiven Recht erinnert an das Dilemma zwischen Sein und Sollen im Lichte der Humeschen These. Diese These liefert in Form zweier Elemente keine Lösung, sie muss um ein drittes Element ergänzt werden. Streit zwischen Iusnaturalismus und Iuspositivismus in seiner Gestalt, in der... more...

  • Norms, Interests, and Valuesby Henning Glaser

    Nomos Verlagsgesellschaft 2015; US$ 105.73

    Alle Verfassungsordnungen beruhen notwendigerweise auf einem gewissen Konsens, schließen immer aber auch Konflikte und den produktiven Umgang mit ihnen mit ein. Das gilt auch und gerade für das normative Fundament der politischen Ordnung, die verfassungsmäßige Grundordnung. Gerät die Ausbalancierung von Konflikt und Konsens und ihre Reproduktion durch... more...

  • Das positive Recht als soziales Phänomen.by Toru Hijikata

    Duncker & Humblot 2013; US$ 54.17

    Toru Hijikata stellt die Grundthese auf, dass das Recht in der jeweiligen Gesellschaft stets Geltung hat, obwohl der Ort des Verfassens und der Ort der Anwendung zeitlich und räumlich verschieden sind. Der Autor befasst sich mit der Frage, wie das möglich ist. Die Untersuchung wird vom Versuch bestimmt, die Attribute des Rechts wie Universalität, Gültigkeit,... more...

  • Benthamby James Steintrager

    Taylor and Francis 2004; US$ 49.95

    First published in 1977 this volume challenges the accepted interpretations of Bentham's political thought and in particular the landmark criticism by John Stuart Mill and Elie Halévy, the author consulted the extensive manuscript collections left by Bentham to the University of London and the British museum in the preparation of this volume. more...

  • The Least Examined Branchby Richard W. Bauman; Tsvi Kahana

    Cambridge University Press 2006; US$ 56.00

    This book, first published in 2006, addresses the role of legislatures in constitutional democracies. more...

  • The Constitution of Lawby David Dyzenhaus

    Cambridge University Press 2006; US$ 36.00

    Deals with the legal question of how governments should respond to emergencies and terrorism. more...

  • Law in Times of Crisisby Oren Gross; Fionnuala Ní Aoláin

    Cambridge University Press 2006; US$ 68.00

    Presents a systematic and comprehensive attempt by legal scholars to conceptualize the theory of emergency powers. more...

  • Lobbyists, Governments and Public Trust, 1by OECD Publishing

    Organisation for Economic Co-operation and Development 2009; US$ 40.00

    Lobbying can improve policy making by providing valuable insights and data, but it can also result in unfair advantages for vested interests if the process is opaque and standards are lax.‪‪ Lobbying is resource intensive. The financial services sector in the United States spent USD 3.4 billion lobbying the federal government between... more...