The Leading eBooks Store Online

3,603,993 members ⚫ 1,165,375 ebooks

New to eBooks.com?

Learn more
Browse our categories
  • Bestsellers - This Week
  • Foreign Language Study
  • Pets
  • Bestsellers - Last 6 months
  • Games
  • Philosophy
  • Archaeology
  • Gardening
  • Photography
  • Architecture
  • Graphic Books
  • Poetry
  • Art
  • Health & Fitness
  • Political Science
  • Biography & Autobiography
  • History
  • Psychology & Psychiatry
  • Body Mind & Spirit
  • House & Home
  • Reference
  • Business & Economics
  • Humor
  • Religion
  • Children's & Young Adult Fiction
  • Juvenile Nonfiction
  • Romance
  • Computers
  • Language Arts & Disciplines
  • Science
  • Crafts & Hobbies
  • Law
  • Science Fiction
  • Current Events
  • Literary Collections
  • Self-Help
  • Drama
  • Literary Criticism
  • Sex
  • Education
  • Literary Fiction
  • Social Science
  • The Environment
  • Mathematics
  • Sports & Recreation
  • Family & Relationships
  • Media
  • Study Aids
  • Fantasy
  • Medical
  • Technology
  • Fiction
  • Music
  • Transportation
  • Folklore & Mythology
  • Nature
  • Travel
  • Food and Wine
  • Performing Arts
  • True Crime
  • Foreign Language Books
Mass Media

Most popular at the top

  • Die zweidimensionale Gesellschaftby Manfred Prisching

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 54.99

    Dieses Buch bietet eine aufregende Analyse der Gegenwartsgesellschaft. Im Mittelpunkt steht die Frage nach einer "neokonsumistischen Geisteshaltung" in der Gegenwart und die daraus resultierenden Folgen und Ambivalenzen. more...

  • Räume des Konsumsby Kai-Uwe Hellmann; Guido Zurstiege

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 54.99

    Kai-Uwe Hellmann ?Der Raum ist eine notwendige Vorstellung, a priori, die allen äußeren Anschauungen zum Grunde liegt. Man kann sich niemals eine Vorstellung davon machen, daß kein Raum sei, ob man sich gleich ganz wohl denken kann, daß keine Gegenstände darin angetr- fen werden. Er wird also als die Bedingung der Möglichkeit der Erscheinungen, und... more...

  • Besucherbindung im Kulturbetriebby Armin Klein

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2008; US$ 44.99

    "Damit Sie gerne wiederkommen!" - dies ist das untergründige Motto, das sich durch das ganze Buch zieht. Der Kulturnutzer in der Erlebnisgesellschaft hat die große Auswahl: er kann wählen, er will wählen und er wird immer wählerischer. Kultureinrichtungen müssen auf diese Entwicklung reagieren und ihrerseits Strategien hervorbringen, um weiterhin ihren... more...

  • Demografischer Wandel und Kulturby Andrea Hausmann; Jana Körner

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 44.99

    Die Beschäftigung mit der Frage der demografischen Entwicklung ist gese- schafts- und kulturpolitisch nicht ganz leicht. Über die Interpretation und - wertung der Fakten und Prognosen streiten sich die ?Gelehrten? auch heute noch, ideologische Grabenkämpfe eingeschlossen, und ist diese Hürde gen- men, bleibt immer noch die skeptische bis defätistische... more...

  • Fußball als Paradoxon der Moderneby Marion Müller

    VS Verlag für Sozialwissenschaften 2009; US$ 54.99

    Warum stört sich beim Fußball eigentlich niemand daran, wenn Franz Beckenbauer über die ?angeborene Geschmeidigkeit der Afrikaner? sinniert? Warum finden wir die Existenz von Ausländerregelungen in der Bundesliga so selbstverständlich? Und weshalb ist die Vorstellung so abwegig, dass Frauen und Männer gemeinsam Fußball spielen? In jedem anderen Funktionssystem... more...

  • Griffith REVIEW 32by Julianne Schultz

    The Text Publishing Company 2011; US$ 19.95

    We live in an age of Wicked Problems, Exquisite Dilemmas. From the scale and scope of natural disasters to managing climate change, asylum seeking or river systems, new paradigms of transparency and power demand a new style of leadership, collaborative action and non-linear solutions. more...

  • The Man Who Changed the Way We Eatby Thomas McNamee

    Free Press 2012; US$ 16.00

    In the 1950s, America was a land of overdone roast beef and canned green beans?a gastronomic wasteland. Most restaurants relied on frozen, second-rate ingredients and served bogus ?Continental? cuisine. Authentic French, Italian, and Chinese foods were virtually unknown. There was no such thing as food criticism at the time, and no such thing as a... more...

  • Democracy under attackby Malcolm Dean

    Policy Press 2011; US$ 12.00

    A unique insider's perspective of news production in Britain which gives readers a flavour of what goes on in news rooms, pressure groups, departmental policy divisions and parliament. more...

  • The Editor's Companionby Janet Mackenzie

    Cambridge University Press 2011; US$ 44.00 US$ 36.08

    The Editor's Companion explains how to adapt the traditional skills of editing for digital production. more...

  • My Year Offby Robert Mccrum

    Knopf Canada 2011; US$ 19.95

    A Publishers Weekly Best Book of 1998. "To all concerned, this book is meant to send a ghostly signal across the dark universe of ill-health that says 'you are not alone.'" - Robert McCrum On July 29, 1995, Robert McCrum, 42, married only ten weeks, suffered a paralyzing stroke. Overnight, his life shifted irrevocably. But this admired novelist and... more...